Apple

iOS 7: Ist mein iPhone/iPad kompatibel und welches Gerät bekommt welche Funktionen?

Die Keynote der gestern gestarteten Apple-Entwicklerkonferenz in San Francisco hat insgesamt zwei Stunden gedauert. Vorgestellt wurde neben dem neuen OS X 10.9 Mavericks, den neuen MacBook Air-Modellen und dem unglaublich futuristischen Mac Pro auch iOS 7. Wir werden auf alle vorgestellten Dinge noch einmal seperat in nachfolgenden Artikeln eingehen. Erst einmal gibt es die Kompatibilitätsliste zu iOS 7. 

Zunächst die schlechte Nachricht: iPhone 3GS und iPod touch 4G werden iOS 7 nicht erhalten. Alle anderen iOS-Geräte, auf denen iOS 6 lief, werden auch iOS 7 installieren können, jedoch teilweise ziemlich abgespeckt. In unserer Liste erfahrt wir, wie sich die Funktionen auf die einzelnen Geräte verteilen.

Kompatibel mit iOS 7:

  • iPhone 5
  • iPhone 4S
  • iPhone 4
  • iPod touch 5G
  • iPad 4
  • iPad 3
  • iPad 2
  • iPad mini

iOS 7 Funktionen:

  • Panorama-Fotos: iPhone 5, iPhone 4S, iPod touch 5G
  • Quadratische Fotos und Videos: iPhone 4 oder neuer, iPad 3 oder neuer, iPad mini, iPod touch 5G
  • Live-Kamerafilter: iPhone 5 und iPod touch 5G
  • AirDrop: iPhone 5, iPad 4, iPad mini, iPod touch 5G
  • Siri: iPhone 4S, iPhone 5, iPad 3, iPad 4, iPad mini, iPod touch 5G
  • iTunes Radio: ALLE unterstützten Geräte

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Einzelne Funktionen können für bestimmte Geräte noch hinzugefügt oder gestrichen werden. Momentan existiert die erste Beta-Version von iOS 7 für Entwickler, im Herbst soll dann iOS 7 Final kommen.

Das könnte dir auch gefallen: