Apple TV

Apple stellt 4K Apple TV mit HDR Video und A10X Prozessor vor

Apple TV 4K (Bildquelle: Apple Press Center)
Apple TV 4K (Bildquelle: Apple Press Center)

Apple hat kürzlich auf der iPhone 8 (iPhone X) Keynote im neuen Steve Jobs Theater die fünfte Generation des Apple TV mit 4K und High Dynamic Range (HDR) Video vorgestellt. Neben HDR10 unterstützt das Apple TV 4K auch den Dolby Vision Standard.

Die Set-Top Box wird durch einen A10X-Prozessor angetrieben, der doppelt so viel CPU-Performance und bis zu vierfach so viel GPU-Performance wie das frühere Modell bietet.

Apple TV 4K (Bildquelle: Apple PR)

Apple TV 4K (Bildquelle: Apple PR)

Der Chef für Apple Services Eddy Cue sagte, der Preis von 4K HDR-Filmen auf iTunes soll identisch zu aktuellen HD-Filmen sein und Nutzer sollen kostenlose automatische Upgrades aktuellerer HD-Titel auf die 4K HDR-Versionen bekommen, wenn diese verfügbar sind.

Auch Netflix, Amazon Prime Video und andere Content-Anbieter werden in Kürze 4K-Inhalte auf dem neuen Apple TV anbieten.

Mit der Unterstützung von AirPlay 2 später dieses Jahr wird es mit dem Apple TV möglich sein, mehrere AirPlay 2-kompatible Lautsprecher gleichzeitig zu steuern.

Den Apple TV 4K gibt es mit 32GB und 64GB Speicher für 199 Euro bzw. 219 Euro. Ab dem 15. September startet die Vorbestell-Möglichkeit und am 22. September ist der offizielle Verkaufsstart.

Das könnte dir auch gefallen: