iPhone

Rendering: Günstigeres 6,1 Zoll iPhone X in 2018 mit einer Kamera, Alu-Rahmen, Face ID?

iPhone mit 6,1 Zoll Display Rendering (Bildquelle: Twitter/OnLeaks)
iPhone mit 6,1 Zoll Display Rendering (Bildquelle: Twitter/OnLeaks)

Apple soll einigen Gerüchten zufolge in diesem Jahr ein günstigeres iPhone X mit weniger Features als das aktuelle Modell veröffentlichen. In neuen Renderings wurde das mutmaßliche Gerät jetzt virtuell verwirklicht und gibt einen ersten Eindruck, wie das 6,1-Zoll Gerät aussehen konnte.

Steve Hemmerstoffer von OnLeaks hat sich mit MySmartPrice zusammengetan und mehrere Fotos und ein Video des 6,1 Zoll iPhone veröffentlicht, das im September zusammen mit dem iPhone X der 2. Generation und dem größeren 6,5 Zoll iPhone X Plus vorgestellt werden soll.

Man sieht neben dem 6,1-Zoll Display auf den Renderings eine „Notch“ wie beim iPhone X, die vermutlich für die Face ID Gesichtserkennung gedacht sein soll. Zusätzlich hat das Gerät in den Renderings ein Glas-Gehäuse, was auf Wireless Charging schließen lässt, und einen Aluminium-Rahmen wie beim iPhone 8 und iPhone 8 Plus. Des Weiteren sieht man auf den Renderings eine einzige Kamera an der Rückseite, während das iPhone X mit zwei Kameras aufwartet.

Die Renderings bestätigen den letzten Bericht vom Analysten Ming-Chi Kuo von KGI Securities, dass das 6,1 Zoll iPhone mit einer Single-Lens Kamera und Alu-Rahmen kommen soll. Ebenso soll es Kuo zufolge nur ein LCD-Display, 3GB Arbeitsspeicher und kein 3D Touch aufweisen.

 

Das könnte dir auch gefallen: