Mac

Apple präsentiert Mac mini mit 6-Kern Prozessor, bis zu 64GB RAM

Mac mini 2018 (Bildquelle: Apple Produktbild)
Mac mini 2018 (Bildquelle: Apple Produktbild)

Apple hat einen neuen Mac mini in einem Gehäuse der Farbe „Spacegrau“ auf dem Event in New York präsentiert. Der neue Mac mini kommt jetzt mit Quad- oder 6-Kern Intel Core Prozessoren der 8. Generation und Turbo Boost bis zu 4,6GHz, womit das Gerät 5 mal schneller ist als die vorherige Generation, sowie bis zu 64GB 2,666MHz RAM.

Alle Mac minis haben jetzt Flash-Speicher bis zu 2TB, der vier Mal so schnell ist wie die vorherige Generation. Ebenso ist jetzt Intel UHD Grafik an Bord, der Apple T2 Sicherheits-Chip, 10-Gigabit-Ethernet, 4x Thunderbolt, HDMI, Kopfhörerbuchse und zwei USB-A Anschlüsse.

Mac mini 2018 (Bildquelle: Apple Produktbild)

Mac mini 2018 (Bildquelle: Apple Produktbild)

Der Mac mini lässt sich mit Hochgeschwindigkeits-Speichern sowie 4K- und 5K Thunderbolt-Displays verbinden und kann Videos in drei Formaten ausgeben. Für die Kühlung wurde ein neues Thermal-System mit einem doppelt so hohen Luftstrom eingebaut.

Der Mac mini kann ab sofort im Apple Online Store konfiguriert werden und ist ab dem 7. November verfügbar.

Das könnte dir auch gefallen: