Apple

WWDC 2019: Apple präsentiert iOS 13 mit Dark Mode, Swipe-Tastatur, Performance-Verbesserungen

Apple hat auf der WWDC 2019 nicht nur ein neues iPadOS präsentiert, sondern auch das neue iOS 13 mit einem einzigartigen Dark Mode vorgestellt. Dazu kommen einige Performance-Verbesserungen, wie schnelleres Face ID sowie schlankere Apps, die doppelt so schnell starten. Der Dark Mode ist natürlich das absolute Highlight, denn damit sind jetzt alle nativen Apps und das gesamte System, also auch Benachrichtigungen, Widgets, Kalender, Control Center etc, an dunklere Farben angepasst, die besonders bei den iPhones mit OLED-Screen einiges an Akkulaufzeit herausholen könnten. Auch für Entwickler ist der Dark Mode verfügbar, sodass sie diesen in ihre Apps integrieren können. Zusätzlich

Weiterlesen...

Apple

iOS 13 Screenshots zeigen Dark Mode, verbesserte Erinnerungen-App

Nur einige Tage vor der jährlichen Entwicklerkonferenz WWDC von Apple hat Guilherme Rambo von 9to5Mac Screenshots geteilt, die offiziell vom kommenden iOS 13 Betriebssystem kommen sollen. Auf den Bildern werden ein systemweiter Dark Mode, eine verbesserte Erinnerungen-App, eine neue „Mein iPhone finden“-App und vieles mehr gezeigt. Der Dark Mode soll entweder in der Einstellungen-App oder im Kontrollzentrum aktiviert werden können. Auf dem Homescreen sieht man danach jedoch nur ein anderes Dock mit einer dunkleren Erscheinung. In den Apps sollen die Hintergründe tatsächlich schwarz sein, was vor allem auf den iPhones mit OLED-Display zu Akku-Einsparungen kommen soll. Eine verbesserte Erinnerungen-App auf

Weiterlesen...

Apple

Apple versendet Einladungen für die WWDC 2019 am 3. Juni

Apple hat kürzlich Einladungen an Pressevertreter für die 30. jährliche weltweite Entwicklerkonferenz WWDC versendet, welche in diesem Jahr um 10:00 Uhr Pacific Time im McEnery Convention Center in San Jose, Kalifornien stattfindet. Die WWDC Keynote gibt uns einen ersten Eindruck in die neue Software, welche Apple in 2019 noch veröffentlichen will. Darunter sind diesmal iOS 13, macOS 10.15, watchOS 6 und tvOS 13 Gerüchten zufolge soll Apple auf dem Event auch einen neuen High-End Mac Pro veröffentlichen. Ob noch weitere Hardware auf der Agenda steht, ist noch unklar. Primär ist das Event auf Software fokussiert. Das Event wird am 3.

Weiterlesen...

Apple, iPad

iOS 13 Update in 2019 mehr auf iPad fokussiert

Apple soll mehrere auf das iPad fokussierte Funktionen für das iOS 13 Update mit dem Codenamen „Yukon“ im nächsten Jahr vorbereiten, so lautet eine aktuelle Nachricht von Bloomberg-Reporter Mark Gurman auf Twitter. Apple soll dabei an einer überarbeiteten „Dateien“-App arbeiten, die Tabs innerhalb der App wie bei macOS anbietet und an Unterstützung für dieselbe App Side-by-Side im Split View Multitasking-Modus. Ebenso soll es bisher unspezifizierte Verbesserungen für Apple Pencil geben. Laut Gurman habe Apple einiges Features, die für iOS 12 geplant waren, auf iOS 13 geschoben, um mehr Zeit für die Arbeit an Bugfixes und Performance-Verbesserungen zu haben. Unter diesen Features

Weiterlesen...