Tellerrand

Krypto-Experte ist sich sicher: Bitcoin wird niemals verboten werden

Die Einen sind der Meinung, dass es die Währung der Zukunft ist, wobei die Anderen ihn gerne verboten haben wollen. Die Rede ist natürlich vom Bitcoin. Nun wurde Tyler Winklevoss – Chef der Krypto-Börse Gemini – zu diesem Thema im Podcast „What Bitcoin Did“ befragt und seine Antwort ist eindeutig: “Bitcoin wird niemals verboten werden” Seine Begründung für diese Aussage ist auch einfach. Denn er sagt, dass es schlicht bereits zu viele Verknüpfungen zwischen dem Kryptosektor, der weltweiten Wirtschaft und der gesamten Gesellschaft gibt. Diese tiefe Verflechtung könne man nicht einfach ohne Weiteres und ohne größere Schäden Rückgängig machen. Er

Weiterlesen...

Tellerrand

Ray Dalio: Bitcoin wird bald verboten?

Könnten Regierungen auf der ganzen Welt bald härtere Geschütze gegen den Bitcoin auffahren oder den Bitcoin gar verbieten? Der Hegefonds-Manager Ray Dalio von Bridgewater Associates sieht genau dieses Szenario kommen und erinnert an den “Gold Reserve Act” von 1934. Der Bitcoin befindet sich seit Ende 2020 im Aufwind. Innerhalb weniger Monate stieg der Kurs von ein paar Tausend Dollar auf mehrere Zehntausend Dollar an. Mittlerweile wurde sogar die 60.000 Dollar-Marke überwunden – und der Kurs macht keine Anstalten in nächster Zeit wieder nach unten abzudrehen. Nimmt man die wenigen Rücksetzer aus der Gleichung, ist der Bitcoin seit September 2020 nicht

Weiterlesen...