Apple

iOS 11.4 veröffentlicht: AirPlay 2, Nachrichten in iCloud

Apple hat Anfang der Woche iOS 11.4 veröffentlicht, was einen Monat nach dem Bugfix-Release von iOS 11.3.1 folgt, welches mögliche Display-Probleme bei Reparaturen beheben sollte. iOS 11.4 ist für iPhone 5s oder neuer, iPad mini 2 oder neuer, iPad Air oder neuer und den iPod touch der 6. Generation verfügbar. Die Highlights sind AirPlay 2 und Nachrichten in iCloud. Mit AirPlay 2 unterstützt iOS nun endlich auch Multiroom-Audio, sodass auf mehreren unterstützten AirPlay 2-Geräten gleichzeitig und in verschiedenen Räumen Musik abgespielt werden kann. Aktuell sind nur Apple TV und HomePod kompatibel, doch schon bald soll es von vielen Drittherstellern entsprechende Geräte

Weiterlesen...

Apple

Apple verschickt Einladungen für WWDC Keynote am 4. Juni

Apple hat kürzlich Presse-Einladungen für die kommende Entwicklerkonferenz 2018 verschickt, wobei die Keynote für Produktvorstellungen am Montag, den 4. Juni um 19 Uhr deutscher Zeit gehalten werden soll. Aus Tradition hält Apple am ersten Tag der Konferenz eine Keynote für neue Software- und Hardware-Produkte. In diesem Jahr soll es wieder neue Versionen von iOS, macOS, tvOS und watchOS geben, dazu soll Apple neue iPad Pro-Modelle und neue Macs präsentieren. Das neue iPad Pro soll wie das iPhone X mit einem Edge-to-Edge Design ohne Home-Button und mit Unterstützung für Face ID kommen. Ebenso erwarten wir bei dem iMac, MacBook Pro und

Weiterlesen...

Apple, iPad

iOS 13 Update in 2019 mehr auf iPad fokussiert

Apple soll mehrere auf das iPad fokussierte Funktionen für das iOS 13 Update mit dem Codenamen „Yukon“ im nächsten Jahr vorbereiten, so lautet eine aktuelle Nachricht von Bloomberg-Reporter Mark Gurman auf Twitter. Apple soll dabei an einer überarbeiteten „Dateien“-App arbeiten, die Tabs innerhalb der App wie bei macOS anbietet und an Unterstützung für dieselbe App Side-by-Side im Split View Multitasking-Modus. Ebenso soll es bisher unspezifizierte Verbesserungen für Apple Pencil geben. Laut Gurman habe Apple einiges Features, die für iOS 12 geplant waren, auf iOS 13 geschoben, um mehr Zeit für die Arbeit an Bugfixes und Performance-Verbesserungen zu haben. Unter diesen Features

Weiterlesen...

iPad

11-Zoll iPad Pro auf der WWDC, keine neuen iPhones bis Ende 2018?

Laut den taiwanesischen Kollegen der Economic Daily News soll Apple planen, auf der WWDC Entwicklerkonferenz 2018 ein iPad Pro mit einem 11-Zoll Bildschirm zu veröffentlichen. Es gab bereits Gerüchte über ein 10,5 Zoll iPad Pro mit dünneren Seitenrändern ohne Home-Button, sodass das neue Tablet durchaus mit der höheren Bildschirmgröße kommen könnte, bei gleichem Formfaktor. Ebenso hat Apple dies beim iPhone X mit dem 5,8 Zoll Bildschirm geschafft, das von der Form her kleiner als das iPhone 8 Plus ist. Neben dem 11-Zoll iPad Pro soll auch ein aktualisiertes 12,9 Zoll iPad Pro auf der WWDC im Juni veröffentlicht werden. Beide neue

Weiterlesen...

Apple

WWDC 2018 Entwicklerkonferenz am 4. Juni in San Jose, Kalifornien

Apple hat kürzlich offiziell die 29. WWDC-Entwicklerkonferenz für Montag, den 4. Juni angekündigt, die bis zum Freitag, den 8. Juni, dauern soll. Standort des Events soll wieder das McEnery Convention Center in San Jose, Kalifornien sein. Bei der Entwicklerkonferenz führt Apple traditionell neue Software ein, zudem gibt es meist auch neue Hardware-Produkte zu bestaunen. In diesem Jahr erwarten wir iOS 12, macOS 10.14, tvOS 12, watchOS 5 und neue Software für den HomePod. Am Montag, den 4. Juni wird Apple eine Keynote abhalten, wobei wir erste Einblicke in neue Software- und Hardware-Produkte bekommen. Gerüchten zufolge soll Apple ein günstigeres MacBook

Weiterlesen...