Apple, iPad

Apple ist größter Computerhersteller der Welt, iPad zählt mit

Die Analysten von Canalys haben den PC-Markt untersucht und Apple mit insgesamt 19,4% Anteil zum größten Computerhersteller im 2. Quartal 2012 gekürt. Dies entspricht knapp über 21 Millionen Apple-Geräten (Mac und iPad). Dagegen wurden im Vorjahr „lediglich“ etwas über 13 Millionen Apple-Geräte (Mac und iPad) verkauft. Ein Anstieg von 60% innerhalb einen Jahres.

Insgesamt wuchs der Computermarkt um knapp 12% im Vergleich zum 2. Quartal 2011. Durch viele neue Produktinnovationen, insbesondere dem iPad von Apple, wurde dies erreicht.

In die Statistik werden alle Desktop-PCs, Netbooks, Notebooks und Tablets einbezogen.

An zweiter Stelle befindet sich HP mit 12,5% Anteil am Gesamtmarkt. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Rückgang von 11,3%. HP war zuvor der größte Computerhersteller.

Ob Tablets nun zu Computern gehören oder nicht, ist Ansichtssache. Eins ist sicher: ohne das iPad hätte Apple keinen so großen Anteil am Markt. Dank dem iPad – und vielleicht kommenden iPad mini – wird Apple seine Position in den nächsten Monaten bestimmt noch weiter ausbauen.

Hinter Apple und HP finden sich Lenovo mit 12,1%, Acer mit 9,8% und Dell mit 8,9%.

Das könnte dir auch gefallen: