Apple

Analyst: Aktualisierte AirPods Mitte oder Ende 2018

AirPods (Bildquelle: Apple Produktbild)

Apple soll in der zweiten Jahreshälfte 2018 ein Update der kabellosen Kopfhörer AirPods herausbringen, wenn es nach dem treffsicheren Analyst Ming-Chi Kuo von KGI Securities geht.

Intern sollen die AirPods der 2. Generation eine „kleinere Quartz-Komponente“ enthalten, zu möglichen Design-Änderungen äußerte sich Kuo nicht. Außerdem sollen die AirPods weiterhin vom taiwanesischen Hersteller Inventec produziert werden, wobei individuelle Komponenten von weiteren taiwanesischen Herstellern kommen.

Für 2018 wurde bereits ein Case für induktives Aufladen angekündigt, sodass die AirPods dann mit der ebenfalls für 2018 angekündigten AirPower Aufladematte funktionieren werden. Neben den AirPods soll die AirPower-Matte übrigens auch iPhone X, iPhone 8 und Apple Watch 3 aufladen können.

Das könnte dir auch gefallen: