Apps

applist.me – There’s a list for that!

applist.me – There’s a list for that!

Auf applist.me kann man sich eine Liste der auf dem iPhone, iPod Touch oder iPad installierten Apps erstellen lassen und diese via twitter, facebook oder direktem Link mit seinen Freunden teilen. Der Sinn bzw. Grund dieser Liste ist, dass es im App Store unglaublich viele Apps gibt, die man ansonsten alle einzeln aufzählen müsste, um sie zu teilen. Die Ersteller von applist.me wollten App – Empfehlungen von Freunden haben, nicht aus Zeitungen.

Das Prinzip ist einfach, aber genial. Zuerst muss die Scan – Applikation von hier gedownloadet werden – wahlweise für Windows oder MAC. Danach kann man damit seine iTunes – Bibliothek oder die iTunes – Backups nach Applikationen untersuchen. Zum Schluss gibt es einen Link, auf dem man sich seine erstellte Liste ansehen kann und den man teilen kann.

Der Scanner listet die Apps alphabetisch geordnet auf. Es lassen sich auch nicht in die Liste gewünschte Apps durch Klick auf den Haken deaktivieren.

Nachdem man auf den Button Auf applist.me veröffentlichen geklickt hat, erscheint der Link zur eigenen Liste:

Ein kurzes Anleitungsvideo gibt es ebenfalls auf applist.me:

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.