iFaith erstellt signierte Firmware zum späteren Downgrade für iPhone 3GS/4, iPod Touch 3G/4G, iPad 1

iFaith erstellte signierte Firmware mit SHSH – Dateien zum späteren Downgrade

iFaith von iH8sn0w – Das neue Tool, welches jeder iPhone-, iPod- und iPad – Nutzer besitzen sollte. Damit lassen sich die SHSH – Dateien der aktuell auf dem Gerät befindlichen Firmware sichern. 

Ist z.B. die Firmware 4.3.3 auf eurem Gerät installiert, so könnt ihr die SHSH – Dateien dieser sichern und euch eine signierte Firmware erstellen, die dann immer zur Wiederherstellung genutzt werden kann – auch wenn Apple die SHSH – Dateien dafür nicht mehr signiert.

Stellt ihr mit der von iFaith erstellten, signierten Firmware euer Gerät wieder her, so wird iTunes nicht meckern und den berühmten Fehler 3194 bringen, sondern bis zum Ende weiter laufen.

Leider hat die Sache einen Haken, denn das Tool funktioniert nur für Devices mit einem Bootrom – Exploit, also iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 1 und iPod Touch 3G und 4G.

Für das iPad 2 existiert noch keine Möglichkeit zum Jailbreak via Bootrom – Exploit, weshalb die Erstellung einer signierten Firmware durch gesicherte SHSH – Dateien, um irgendwann damit wiederherzustellen, mit iFaith nicht möglich ist. 

iFaith steht momentan nur für Windows – User bereit. An einer MAC – Version arbeitet iH8sn0w und für Linux gibt es noch keine Pläne.

Downloads





Ähnliche Beiträge:

17 Antworten : “iFaith erstellt signierte Firmware zum späteren Downgrade für iPhone 3GS/4, iPod Touch 3G/4G, iPad 1”

  1. Also irgendwie kommt es mir vor, als wenn etwas in der Erklärung oben unglücklich ist …
    Dort steht, das man einen downgrade ohne sicherung der SHSH machen kann, auf jede vorherige Version …
    Das scheint nicht ganz richtig zu sein , denn die SHSH müssen vorher schon auf einem Server gespeichert werden entweder Cydia oder halt der iH8Sn0w Server :S
    Bei mir kann ich also nur meine aktuelle SHSH sichern und das ist:
    4.3.3

    • hi,

      vielen vielen dank für deinen Hinweis. ich habe es sehr schlecht und falsch erklärt. jetzt habe ich fast den gesamten blogpost angepasst :)

      nun sollte alles klarer sein, denke ich.

  2. hat das jemand schonmal erfolgreich hinbekommen mit dem programm und ohne shsh zu downgraden?
    möchte auch gerne von ios 4.3.1 wieder auf 4.2.1 downgraden hab aber halt keine shsh, und habe jetzt keine lust dafür std lang hier rumzuprobieren wenn es dann nachher doch nicht klappt.
    vielen dank für antworten.
    greetz
    ReduX

  3. Ich habe das Programm heruntergeladen, da ich mein iphone 4 vor ablauf der 24 Monate Ent-Simlocken kann.

    Jedoch weiss ich nicht genau welcher der Buttons dafür der richtige ist. Können Sie mir dabei evtl helfen?

  4. gibt es dafür eine anleitung wie ich das iphone 4 damit von 4.3.3 wieder runter bekomme?

  5. Ist es moglich das BB auch upgrade fur iPhone 4

  6. avatar
    dadd1 sagt:

    eine kurze Frage
    und zwar wenn ich “SHOW AVAILABLE SHSH Caches on Server” anklicke, verbindet sich die Software mit dem Server, aber leider werden keine “Available Blobs” gezeigt. Im Anhang Screenshot:

    http://img228.imageshack.us/img228/7023/blobsg.jpg

    was soll ich nun tun ?

    gruss
    dadd

    • Vielleicht hast du ja auch keine SHSH – Dateien auf dem Server? Teste mal mit TinyUmbrella oder guck, wenn du einen Jailbreak hast, in Cydia nach, welche SHSH – Dateien Cydia hat.

  7. avatar
    Daywalker sagt:

    Ist es damit auch möglich bei den iPhone 3G S von der FW 4.2.1 mit BL 05.15.04 runter zu kommen durch downgrade auf ne niedrigere FW mit einen unlcok baren BL. zb. BL 05.13.04.
    Denk mal nicht aber fragen kostet nichts.

    • leider nicht. BaseBand ist nicht downgradebar auf niedrigere Versionen. Nur auf höhere, also z.B. 01.59.00 auf 02.10.04, jedoch nicht umgekehrt.

  8. avatar
    bum baa sagt:

    ach ja? antivir meldet einen trojaner

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>