Cydia-Tweaks

[Tweak] AssistantExtensions erweitert Siri um neue Funktionen

Assistant Extensions erweitert Siri um neue Funktionen Warum ein iPhone 4S kaufen? Natürlich! Wegen Siri, dem virtuellen Assistent, der einem dabei hilft das Internet zu durchsuchen, Erinnerungen zu definieren, Nachrichten zu senden und viel mehr – alles durch Sprachkommandos. Aber Siri kann leider nur durch SiriProxy und ähnliche Programme auch benutzerdefinierte Kommandos ausführen. Die Einrichtung dieser Tools und Webserver ist für Anfänger schwierig bis unmöglich. Zum Glück gibt es dafür jetzt den Tweak Assistant Extensions, welcher kostenlos verfügbar ist. AssistantExtensions hat einige Kommands bereits als Lieferumfang definiert: Systemkommandos: Tweeten, Applikationen starten, Helligkeit einstellen usw. SBSettings-Toggles: Rufe SBSettings über Siri auf,

Weiterlesen...

Jailbreak News

TinyUmbrella 5.10.01 sichert AP-Ticket für iOS 5.x Downgrade

TinyUmbrella mit AP-Ticket Sicherung Der Entwickler von TinyUmbrella – notcom – hat ein kleines Update für TinyUmbrella herausgebracht. Damit lassen sich ab sofort die AP-Tickets aus der Firmware sichern. Wichtig: Die AP-Tickets UND SHSH-Dateien können nicht gleichzeitig auf dem Server von TinyUmbrella gesichert werden. Es gibt für den Entwickler keine einfache Möglichkeit dazu. Er empfiehlt deshalb, sich unbedingt eine Sicherung des versteckten Verzeichnisses .shsh anzulegen. Auch iFaith kann AP-Tickets sichern und ermöglicht gleich dazu die Erstellung einer Custom Firmware. TinyUmbrella ist nur zur Sicherung da, es kann keine Firmware erstellen oder downgraden. Dies könnte später nützlich für das neue redsn0w werden. In

Weiterlesen...

Apple

Liste mit Namen von iOS-Versionen 1.0 – 5.1

Liste mit Namen von iOS 1.0 bis iOS 5.1 Der Entwickler stroughtonsmith hat über Twitter eine Liste mit den Namen der iOS-Versionen, anfangend von iOS 1.0 bis iOS 5.1, veröffentlicht. Auffallend ist, dass Apple der allerersten iOS-Version 1.0 den Codenamen alpine gab. Dies ist bis heute das SSH-Passwort bei Verbindungen per OpenSSH auf das Dateisystem. Das erste Passwort für OpenSSH war aber noch nicht alpine (wäre ja auch viel zu einfach), sondern dottie. Hier die Liste: 1.0: Alpine (1.0.0 – 1.0.2: Heavenly) 1.1: Little Bear (1.1.1: Snowbird, 1.1.2: Oktoberfest) 2.0: Big Bear 2.1: Sugarbowl 2.2: Timberline 3.0: Kirkwood 3.1: Northstar 3.2:

Weiterlesen...

Cydia-Tweaks

[Tweak] Screenshot Customizer bringt Farbe in eure Screenshots

Screenshot Customizer bringt Farben für Screenshots In Cydia ist mir heute ein neuer Tweak aufgefallen, welcher die Anpassung von Screenshots auf iOS ermöglicht. Man kann verschiedene Farben für den weißen „Blitz“ wählen, welcher beim Drücken von Home + Power erscheint. Darunter z.B. Schwarz, Gelb, Braun oder auch Texturen, z.B. Streifen. Screenshot Customizer hat kein Icon, sondern sitzt in euren Einstellungen. Dort lässt sich auch eine Vibration für jedem Screenshot einstellen. Nach der Installation war Screenshot Customizer bei mir deaktiviert, ich musste also erst in den Einstellungen den Slider auf Enabled stellen. Der Entwickler warnt auch davor, dass es sein erster Tweak ist, wobei mir

Weiterlesen...

Cydia-Tweaks

[Tweak] Homescreen Settings stellt Einstellungen, z.B. Wi-Fi als Apps dar

Homescreen Settings lässt euch Einstellungen auf das SpringBoard legen Der neue Tweak von Elias Limneos, genannt Homescreen Settings, lässt euch eure Einstellungen auf den Homescreen bzw. das SpringBoard legen und sie wie normale Ordner oder Apps zu starten. Egal welche Einstellung, egal ob es ein Tweak aus Cydia, z.B. LockInfo oder eine Standardeinstellung, wie z.B. Wi-Fi oder Helligkeit ist: alle Einstellungen erhalten auf dem Homescreen ihre eigenen Icons, auf welche dann ein schneller Zugriff möglich ist. Wie man auf dem oberen Bild sieht, ist Homescreen Settings sehr genial in iOS integriert: die Einstellungen funktionieren wie Ordner und sind sofort nach

Weiterlesen...