Jailbreak News

TinyUmbrella 5.10.01 sichert AP-Ticket für iOS 5.x Downgrade

TinyUmbrella mit AP-Ticket Sicherung

Der Entwickler von TinyUmbrella – notcom – hat ein kleines Update für TinyUmbrella herausgebracht.

Damit lassen sich ab sofort die AP-Tickets aus der Firmware sichern.

Wichtig: Die AP-Tickets UND SHSH-Dateien können nicht gleichzeitig auf dem Server von TinyUmbrella gesichert werden. Es gibt für den Entwickler keine einfache Möglichkeit dazu. Er empfiehlt deshalb, sich unbedingt eine Sicherung des versteckten Verzeichnisses .shsh anzulegen.

Auch iFaith kann AP-Tickets sichern und ermöglicht gleich dazu die Erstellung einer Custom Firmware. TinyUmbrella ist nur zur Sicherung da, es kann keine Firmware erstellen oder downgraden. Dies könnte später nützlich für das neue redsn0w werden.

In erster Linie sollten Mac-Benutzer nun die Dateien sichern. Wenn iOS 5.1 herauskommt, kann man keine SHSH-Dateien/AP-Tickets mehr von iOS 5.0.1 sichern und verbaut sich damit die Chance auf einen untethered Jailbreak, sollte das Update irgendwie auf das Gerät kommen.

APTicket update
I’ve pushed a version of TinyUmbrella that will add an ApNonce to the APTicket request. There is no simple way to handle saving both types of SHSH (one with no ApNonce in the request and one with an ApNonce in the request). At least, there is no simple way for me to do it in the time that I have available for such a change.
In order to be the ABSOLUTE safest, your best bet would be to zip up your .shsh directory and put it in a safe place. Normally I would do something to save this for you but it would be a rather bit TU change for me to manage saving two types of the same SHSH version.
I will keep you posted as I discover more information about what details are and are not important.

Downloads:

Das könnte dir auch gefallen:

6 Comments

  1. 1
  2. 4

    verstehe ich es richtig, dass mit der neuen version, ab sofort, die ap tickets AUTOMATISCH mitgesichert werden, sobald ich auf den knopf “SAVE SHSH” klicke?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.