iPhone, Spannende Randthemen

Neues Update kann die iPhone Performance beeinflussen

Das betrifft auch unseren Umgang mit Handy und anderen digitalen Geräten. Apple hat auf die veränderten Umstände reagiert und ein neues iOS-Update herausgebracht. Das Update verändert die Leistung des iPhones und bringt einige Neuerungen mit sich. Apple veröffentlicht iOS 13.5 für alle Nutzer, das ist neu Apple bringt mit iOS 13.5 ein neues Update, das besonders auf die Anforderungen während der Zeit von Covid-19 zugeschnitten ist. So bietet die Aktualisierung auch eine Schnittstelle, mit der man Corona-Infektionen verfolgen und vergleichen kann. Hier arbeitet das Betriebssystem des iPhones mit mehreren Apps zusammen. Aber auch die Maskenpflicht wird berücksichtigt. So wurde die

Weiterlesen...

iPhone, Spannende Randthemen

iPhone, iPad, Apple Watch – Was kann man selbst reparieren?

iPhone, Mac, iPad, Apple Watch – die Liste an Apple Produkten ist lang. Jedes Jahr bringt der Tech-Konzern aus den USA neue Geräte auf dem Markt und der Hype um diese ist bis heute nicht abgebrochen.  Einige Geräte überholen mittlerweile ganze Branchen. So stieg beispielsweise das Absatzvolumen der Apple Watch um 36 % auf 30,7 Millionen US-Dollar. Dies reichte Apple aus, um die gesamte Schweizer Uhrenindustrie zu überholen. Hochwertige Luxusuhren sind seit langem ein Stolz der Schweiz, angeführt von bekannten Marken wie Rolex, Swatch und TAG Heuer.  AppleCare vs. DIY Doch dabei sind Apple-Geräte hierzulande kein Schnäppchen, im Gegenteil. Aber was, wenn mit

Weiterlesen...

iPhone

Analyst: iPhone in 2021 ohne Lightning-Anschluss, komplett kabellos

In der zweiten Jahreshälfte 2021 soll Apple ein High-End iPhone ohne Lightning-Anschluss veröffentlichen, so heißt es in einer aktuellen Vorhersage vom treffsicheren Apple-Analysten Ming-Chi Kuo. Das Gerät soll eine „komplett kabellose Erfahrung“ bieten und somit auch nicht den USB-C Standard unterstützen, sondern gar keinen Anschluss mehr besitzen. Ein Auszug aus dem Bericht in Zusammenarbeit mit TF International Securities: Apple will create more differentiation between the highest-end and high- end models. It will benefit the shipment of the highest-end model and iPhone ASP. Among new 2H21 iPhone models, we expect that the highest-end model would cancel the [Lightning] port and provide

Weiterlesen...

iPhone

Digitimes: AirPods im iPhone-Lieferumfang 2020?

Apple soll aktuell erwägen die kabellosen Bluetooth-Kopfhörer AirPods den neuen iPhone-Modellen in 2020 beizulegen, so berichtet es die taiwanesische Digitimes. In dem Bericht heißt es, dass „Smartphone-Hersteller wie Apple, Samsung und Xiaomi nach einer Möglichkeit schauen würden, ihre neuen Modelle mit TWS Kopfhörern im nächsten Jahr auszustatten, “ wobei ungenannte Industrie-Quellen zitiert werden. Die Bezeichnung „TWS“ steht für „truly wireless stereo“ und meint Kopfhörer wie die Apple AirPods oder die Samsung Galaxy Buds. Auch wenn die AirPods natürlich eine nette Zugabe wären, scheint dieses Gerücht bisher so ziemlich aus der Welt zu klingen, führt man sich den regulären Preis von

Weiterlesen...

iPhone

iPhones mit dünnerem 5,4-Zoll und 6,7-Zoll Bildschirm in 2020?

Apple soll planen, ein iPhone mit 5,4-Zoll und 6,7-Zoll OLED-Display in 2020 zu veröffentlichen. Dabei sollen die Displays im Vergleich zu denen der 2019er-iPhones dünner werden – so lautet ein aktueller Bericht der koreanischen ETNews. Nach den genannten Informationen sollen die Nachfolge-Modelle, mutmaßlich iPhone 12 Pro und iPhonr 12 Pro, von einer neuen Samsung-Technologie namens Y-OCTA profitieren, wobei die Touchscreen-Einheit direkt auf das OLED-Panel gedruckt werden kann, ohne eine zusätzliche Schicht. Dadurch kann zum Einen das Display dünner hergestellt werden und zum Anderen die Produktionskosten verringert werden. Noch ist unklar, ob die neue Displaytechnologie zu insgesamt dünneren iPhones im nächsten

Weiterlesen...