Top News

Samsung Galaxy S11 mit 108-Megapixel Kamera und 5-fach Telefoto-Linse

Samsung soll im nächsten Jahr einen Frontalangriff auf das iPhone starten, vor allem in Hinblick auf die Kamera-Funktionalität. Nach einem Bericht von Bloomberg soll das Galaxy S11 einen Sensor mit satten 108 Megapixeln für die Hauptkamera besitzen – iPhone 11: 12 Megapixel -, dazu an der Rückseite unter anderem noch eine Ultraweitwinkel-Linse und 5-fach optischen Zoom. Auch ein Time-of-Flight Sensor für Tiefenerkennung soll integriert sein. Dieser hilft bei der Freistellung von Porträts und bei Augmented Reality-Anwendungen. Laut Bloomberg soll der 108-Megapixel Sensor zusammen mit dem 5-fach optischen Zoom auch in dem zweiten Galaxy Fold zum Einsatz kommen, das im Februar

Weiterlesen...

iPhone

iPhone SE 2 könnte iPhone 9 heißen

Das zuletzt in Gerüchten oft zitierte „iPhone SE 2“ könnte in Wirklichkeit „iPhone 9“ heißen, so berichten es die japanischen Kollegen von Mac Otakara anhand einer „informierten Quelle“. In dem Bericht wird wiedergekäut, dass das Gerät ähnlich dem iPhone 8 aussehen soll, mit einem 4,7-Zoll Display mit Seitenrändern und einem Touch ID Home-Button. Dazu ein schnellerer A13 Bionic-Prozessor und 3GB Arbeitsspeicher. Selbstverständlich ist die Bezeichnung „iPhone 9“ deutlich passender, wenn es sich doch eher um den Nachfolger des iPhone 8 als den Nachfolger des iPhone SE handelt. Vor allem mit dem größeren 4,7-Zoll Display wäre die Enttäuschung für Besitzer des

Weiterlesen...

iPhone

Analyst: 4 iPhones in 2020 mit 5G-Unterstützung und OLED-Displays

Apple soll vier neue iPhone-Modelle im Herbst 2020 veröffentlichen, wobei alle Modelle 5G-Unterstützung aufweisen sollen. So berichtet es diese Woche der JPMorgan Analyst Samik Chatterjee. Laut Chatterjee soll Apple ein 5,4-Zoll iPhone, zwei 6,1-Zoll iPhones und ein 6,7-Zoll iPhone veröffentlichen. Dies unterscheidet sich von den aktuellen Gerüchten, wonach Apple sich an das 2019er-Lineup anlehnt und zwei High-End iPhones mit 5,4-Zoll und 6,7-Zoll Display sowie ein günstigeres 6,1-Zoll Modell herausbringen soll. Es wäre möglich, dass Apple auf zwei High-End Geräte mit 6,1-Zoll und 6,7-Zoll Displays sowie zwei günstigere Geräte mit 5,4-Zoll und 6,1-Zoll Displays setzt, wie von Chatterjee aufgeworfen. Dennoch wäre

Weiterlesen...

iPhone

Digitimes: AirPods im iPhone-Lieferumfang 2020?

Apple soll aktuell erwägen die kabellosen Bluetooth-Kopfhörer AirPods den neuen iPhone-Modellen in 2020 beizulegen, so berichtet es die taiwanesische Digitimes. In dem Bericht heißt es, dass „Smartphone-Hersteller wie Apple, Samsung und Xiaomi nach einer Möglichkeit schauen würden, ihre neuen Modelle mit TWS Kopfhörern im nächsten Jahr auszustatten, “ wobei ungenannte Industrie-Quellen zitiert werden. Die Bezeichnung „TWS“ steht für „truly wireless stereo“ und meint Kopfhörer wie die Apple AirPods oder die Samsung Galaxy Buds. Auch wenn die AirPods natürlich eine nette Zugabe wären, scheint dieses Gerücht bisher so ziemlich aus der Welt zu klingen, führt man sich den regulären Preis von

Weiterlesen...

iPhone

iPhone 12 Pro und Pro Max mit 6GB RAM, iPhone SE 2 Produktionsstart im Februar?

Im Jahr 2020 erwarten wir das iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max, welche turnusmäßig auf das iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max in diesem Jahr folgen werden. Laut einem aktuellen Bericht von Barclays-Analysten sollen die Nachfolger statt 4GB Arbeitsspeicher ganze 6GB RAM aufweisen. Ebenso sollen sie 3D-Sensing und mmWave-Unterstützung für hochperformantes 5G besitzen. Die Informationen stammen aus der Apple-Zuliefererkette in Asien, die Blayne Curtis und seine Mitarbeiter kürzlich besucht haben. Das Basismodell iPhone 12 soll weiterhin 4GB RAM behalten, identisch zu dem aktuellen iPhone 11. Während das iPhone 12 zudem 5G-Unterstützung bieten soll, blieb unklar ob

Weiterlesen...