Cydia-Tweaks

[Tweak] Homescreen Settings stellt Einstellungen, z.B. Wi-Fi als Apps dar

Homescreen Settings lässt euch Einstellungen auf das SpringBoard legen

Der neue Tweak von Elias Limneos, genannt Homescreen Settings, lässt euch eure Einstellungen auf den Homescreen bzw. das SpringBoard legen und sie wie normale Ordner oder Apps zu starten.

Egal welche Einstellung, egal ob es ein Tweak aus Cydia, z.B. LockInfo oder eine Standardeinstellung, wie z.B. Wi-Fi oder Helligkeit ist: alle Einstellungen erhalten auf dem Homescreen ihre eigenen Icons, auf welche dann ein schneller Zugriff möglich ist.

Wie man auf dem oberen Bild sieht, ist Homescreen Settings sehr genial in iOS integriert: die Einstellungen funktionieren wie Ordner und sind sofort nach dem Tipp darauf verfügbar.

In der Einstellungs – App wird unter jedem Eintrag der Button Add Icon to Homescreen hinzufügt, nachdem der Tweak installiert ist. Darüber fügt ihr neue Icons mit Einstellungen auf den Homescreen hinzu.

Ihr könnt alle Icons so verschieben, als wären sie Apps (oder Ordner). Die Einstellungs-Icons lassen sich sogar in einem eigenen Ordner zusammenfassen und können darüber zusammengefasst auf einen Blick angezeigt und aufgerufen werden.

Wie jeder andere Cydia – Tweak funktioniert auch Homescreen Settings nur auf Geräten mit einem Jailbreak. Eine Anleitung zum Jailbreak von iOS 4.3.3 mit redsn0w 0.9.6rc16 findet ihr hier.

Homescreen Settings ist im Cydia Store zum Preis von 1,99 $ für alle Geräte mit iOS 4 oder höher verfügbar. Der Tweak wird selbstverständlich auch unter der finalen Firmware 5, welche im Herbst veröffentlicht wird, funktionieren.

Der Entwickler stellte außerdem eine Videodemonstration zur Verfügung:

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.