Mac

Macbook, iMac, Mac Pro mit dem Fernseher verbinden

MacBook, iMac, Mac Pro mit dem Fernseher verbinden

Habt ihr euch auch schon einmal gefragt, wie man das MacBook, den iMac oder den Mac Pro mit dem Fernseher verbindet?

Und am besten alles digital in Full HD 1080p ohne Qualitätsverlust?

Das ist ganz einfach einfach möglich mit einem HDMI-Kabel.

Nur leider haben Macs generell keine HDMI-Anschlüsse, sondern Anschlüsse wie den Mini-Display-Port.

Wenn der Mac erst einmal per HDMI-Kabel mit dem Fernseher bzw. Beamer verbunden ist, können sämtliche Videos, Filme, Lieder, Fotos darauf wiedergegeben werden – in voller Auflösung. Mit einem 11″ MacBook Air merkt man den Unterschied schon sehr deutlich.

Wenn ihr keinen Fernseher zur Hand habt, kann selbstverständlich auch ein Beamer mit HDMI-Anschluss das Bild vom Mac darstellen.

Alexander Bauer erklärt auf seiner Seite, welches Adapterkabel man dafür benötigt: Mac an TV anschließen.

Das könnte dir auch gefallen: