Apple, iPhone

[Konzepte] iWatch und iPhone 6: beide mit gebogenem Display

Zwei möglicherweise zukünftige Apple-Produkte haben sich in letzter Zeit schon öfter als Rendering oder Mock-Up wiedergefunden. Gemeint sind das iPhone 6 und die iWatch. Besonders Martin Hajek ist gut dabei, immer wieder die iWatch neu in Szene zu setzen. Dies hat er bereits hier und da bewiesen. Dazu gibt es ein iPhone 6 Konzept mit 3D-Kamera.

Fangen wir an mit den Features der Hajekschen iWatch. Es handelt sich hierbei eigentlich nur um eine Erweiterung des oben verlinkten, existierenden Konzepts. Vorgestellt wird die Navigations-Funktion und wie sie sich in der iWatch machen würde.

Man sieht einen großen Pfeil in der Mitte des Displays, der die Richtung anzeigt, in die man sich als nächstes bewegen soll, oben rechts ist außerdem ein Kompass vorhanden und Text-Anweisungen stehen direkt unter dem Pfeil.

iwatchconcept3

iwatchconcept2

iwatchconcept1

Das Highlight der iWatch ist laut Hajek ein gebogenes Display. Dieses würde sich perfekt dem Handgelenk anschmiegen, außerdem sicherte sich Apple bereits ein Patent auf gebogene Displays. Verpackt ist die iWatch auf dem Bild in ein Aluminium-Gehäuse mit Lederarmband, welche Hajek in mehreren Farben konzipiert hat.

iwatchrender

Leider könnten wir bis zum Jahr 2014 nicht mit der intelligenten Armbunduhr von Apple rechnen, sollten sich die Spekulationen von Analyst Ming-Chi Kuo bewahrheiten.

[divider]

Nachfolgend seht ihr Videos von Hassen cad und Ran Anvi zum iPhone 6. Das Highlight ist auch hier ein gebogenes, bis zu den Rändern reichendes 4,8-Zoll Display, zusätzlich ist das iPhone 6 in den Videos mit einer 3D-Kamera ausgestattet.

iphone6concept2

iphone6concept

(via iClarified 1,2)

Das könnte dir auch gefallen: