Spannende Randthemen

Die besten Browsergames

WERBUNG

Habt ihr schon einmal von Browsergames gehört? Das sind Spiele, die man praktisch mit jedem internetfähigen Gerät spielen kann, da keine Software installiert werden muss – alles läuft über den Internetbrowser. In der Regel sind Browsergames kostenlos, zumindest in der Grundfunktion. Nach einer kurzen Anmeldung kann man auch schon direkt loslegen. Die verschiedensten Genres stehen dabei zur Verfügung, etwa aus den Bereichen Strategie, Simulation, Action oder Sport. 

Man kann ein Browsergame entweder als Singleplayer oder auch Multiplayer spielen, bei Letzterem kämpft man beispielsweise in Echtzeit gegen andere Spieler. In den Multiplayer-Spielen gibt es oftmals auch einen Chat, sodass man mit den anderen Spielern in Kontakt treten kann.

Besonderheiten bei bestimmten Browsergames sind, dass die Anmeldung zwar kostenlos ist, man aber um schneller im Spiel weiterzukommen oder Zusatzfunktionen zu erhalten Premium-Pakete kostenpflichtig erwerben kann. Dies ist kein Muss, nur eine lukrative Einnahmequelle für den Anbieter, wenn etwa die eigenen Freunde auf viel höheren Levels sind und man selber weit von ihnen entfernt ist.

Wir möchten euch das Browsergame Merc Elite vorstellen. 

Bei Merc Elite handelt es sich um ein Action- bzw. Ballerspiel. In Fünfer-Teams tritt man dabei in verschiedenen Klassen gegeneinander an und versucht im Team, Missionen zu erfüllen. Die Klasse kann bei der Registrierung direkt gewählt werden. Neu ist der Juggernaut, dieser lenkt das gegenerische Feuer an vorderster Front auf sich. Allerdings wird diese Klasse erst für erfahrene Spieler empfohlen, da das Team ohne den Juggernaut ziemlich ungeschützt dasteht und in kürzester Zeit vom gegnerischen Team vernichtet werden könnte, sollten die anderen Spieler ebenfalls unerfahren sein. Man sollte sich erst mit den anderen Klassen vertraut machen und dort zunächst Erfahrung sammeln, sodass genügend Wissen über das Spiel vorhanden ist.

Die Steuerung des Spiels ist einfach mit der Maus möglich, ein problemloses Erlernen von Merc Elite ist also gewährleistet, Tastatureingaben werden selten bis gar nicht benötigt. Der Chat mit den Team-Mitgliedern ist Standard-Aussattung, die Missionen können gemeinsam koordiniert und ausgeführt werden. Dies heißt aber nicht, dass das Spiel leicht ist. Man wird schon ordentlich herausgefordert und gerade im Team muss eiskalter Ehrgeziz vorhanden sein, um am Ende als Gewinner vom Platz zu gehen.

Wenn ihr euch weiterführend zu Browsergames oder speziell über Merc Elite informieren wollt, legen wir euch browsergames.spielanleitung.com ans Herz. Auf der Seite findet ihr Details zu vielen Browsergames aus verschiedenen Kategorien und ihr könnt jedes Spiel direkt über den entsprechenden Link aufrufen. Ganz sicher gibt es auch das passende Browsergame für euch.

Das könnte dir auch gefallen: