Apple

Rückruf: Apple tauscht 5W iPhone Netzteile / Ladegeräte

Ab heute hat Apple eine weltweite Rückruf-Aktion für iPhone Netzteile mit 5 Watt ausgerufen. Es handelt sich dabei rein um eine vorsorgliche Maßnahme, freiwillig auf Basis von möglichen Überhitzungen in “seltenen Fällen”. Betroffen ist eine bestimmte Charge von 5W USB-Netzteilen, die einem iPhone 3GS, iPhone 4 und 4s (Oktober 2009 bis September 2012) beigelegt war oder als Zubehör gekauft wurde. 

Auf einer Sonderseite hat Apple alle wichtigen Informationen zusammengestellt. Nachfolgend erläutern wir die wichtigsten Punkte:

Apple hat festgestellt, dass das europäische 5W-USB-Netzteil von Apple in seltenen Fällen überhitzen und ein Sicherheitsrisiko darstellen kann. Die Sicherheit unserer Kunden ist Apple äußerst wichtig. Wir haben deshalb aus eigenem Willen entschieden, jedes betroffene Netzteil kostenlos gegen ein neues, umgestaltetes Netzteil auszutauschen. Wir ermutigen unsere Kunden, ihre betroffenen Netzteile sobald wie möglich über das unten beschriebene Programm gegen ein neues Netzteil auszutauschen.

Ist mein Netzteil betroffen?

Ihr könnt ganz einfach herausfinden, ob euer Netzteil vom Rückruf betroffen ist. Dazu solltet ihr zwischen die beiden Stifte schauen und nach dem Schriftzug “Model A1300” sowie dem grauen “CE”-Zeichen suchen. Sollte bei euch der Schriftzug “Model A1400” stehen, habt ihr bereits das neueste Netzteil.

Apple empfiehlt, das möglicherweise defekte Netzteil nicht mehr zu verwenden und stattdessen das iPhone über den USB-Anschluss des Computer, Mac oder über sonstige Geräte zu laden.

Wo tauschen?

Ihr könnt das betroffene Netzteil zusammen mit eventuell dazugehörigem iPhone einfach in den Apple Store oder zu einem autorisierten Apple Service Provider mitnehmen. Dort bekommt ihr es vor Ort kostenlos ausgetauscht. Alternativ kann der Austausch über die Apple-Hotline eingeleitet werden. Ab dem 18. Juni 2014 kann das Netzteil auch bei Mobilfunkpartnern umgetauscht werden.

Solltet ihr übrigens der Meinung sein, für ein neues Netzteil aufgrund dieses Defekts bezahlt zu haben, könnt ihr bei Apple Ersatz anfordern.

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.