iPhone

iPhone 7 Plus: Erstes Bild zeigt Dual-Lens Kamera

Das erste Foto eines mutmaßlichen iPhone 7 Plus ist jetzt auf einer Chinesischen Webseite aufgetaucht und lässt uns einen ersten Blick auf das mögliche Design des nächsten Apple-Smartphone erhaschen.

Auffällig ist an der Rückseite vor allem die Dual-Lens Kamera, welche deutlich absteht und die Form einer Pille hat. Bisher ist man sich in der Gerüchteküche noch nicht einig, ob das iPhone 7 und iPhone 7 Plus beide diese Art Kamera besitzen werden oder ein Modell sogar eine mit der Rückseite bündige Kamera haben wird.

Wie gewohnt wird Apple der Kamera einen LED-Blitz spendieren und ein rückseitiges Mikrofon sorgt für bessere Sprachqualität. Eine Änderung wären neu positionierte Antennenbänder, die mehr am oberen und unteren Rand entlanglaufen.

iphone-7-leaked-bastille

Weiterhin sieht man am unteren Rand des Bildes drei Punkte, die wohl den Smart Connector darstellen sollen. Dieser wurde zuerst im iPad Pro eingeführt und erlaubt Strom und Daten gleichzeitig für Zubehör zu übermitteln. Welches Zubehör Apple für das iPhone plant, ist noch völlig unklar.

Das könnte dir auch gefallen: