Tellerrrand

Shiba Inu Coin geht durch die Decke: Mehr Gewinn als bei Bitcoin?

Die Spaß-Kryptowährung Shiba Inu hat in den letzten Monaten eine erstaunliche Rallye hingelegt und sich in die Top 10 der wertvollsten Cyberwährungen hochgehangelt. Seit Anfang Oktober ging es mehr als 900 Prozent aufwärts, alleine am Mittwoch kamen wieder 90% dazu. Mittlerweile beträgt die Marktkapitalisierung stattliche 40 Milliarden US-Dollar, sodass damit die bisher beliebteste Spaßwährung Dogecoin überholt wurde. Bei Shiba Inu und auch bei Dogecoin handelt es sich um japanische Hunderassen. Ursprünglich wurde Dogecoin im Jahr 2013 als Bitcoin-Parodie erschaffen. Seine Konkurrenz ist der Shiba Inu aus dem Jahr 2020. Bei den Spaßwährungen handelt es sich – wie der Name schon

Weiterlesen...

Tellerrrand

Einzelhandel: Walmart stellt 200 Bitcoin-Automaten auf

Beim Einkaufen noch ein paar Bitcoins mitnehmen? Das geht – aber natürlich nicht in Deutschland sondern in den USA. Dort hat der weltgrößte Einzelhändler Walmarkt in seinen Filialen gleich 200 Bitcoin-Automaten aufgestellt, an denen man sich analog zu Bankomaten nicht Geld sondern Bitcoins ziehen kann. Die Automaten selbst sehen aus wie ein Mix aus Leergutannahme und Geldautomat und sind in grüner Farbe angestrichen. Man steckt dort Geldscheine hinein und bekommt einen Voucher über die gewünschte Summe an Bitcoins wieder heraus, die man dann beispielsweise auf bitcoin era wieder eintauschen kann. Dass ein Einzelhändler auf technologisch anspruchsvolle Kryptowährungen setzt zeigt, wie

Weiterlesen...

Mac

Apple präsentiert MacBook Pro mit Notch, M1 Max Prozessor, HDMI, SD, MagSafe und miniLED Display

Apple hat auf der Keynote am Montag die lang erwarteten Redesigns der MacBook Pro präsentiert. Mit von der Partie sind der neue M1 Pro und M1 Max Chip, ein mini-LED Display mit ProMotion, ein HDMI-Anschluss, ein SDXC-Kartenleser, magnetisches Aufladen per MagSafe 2, eine 1080p FaceTime-Frontkamera und vieles mehr. Insgesamt haben die MacBook Pro ein neues Design erhalten und sind nun in den Displaygrößen 14,2 und 16,2 Zoll erhältlich bei einem Gewicht von 1,6kg beim 14-Zöller bzw. 2,1kg beim 16-Zöller. Innerhalb des Aluminium-Gehäuses hat Apple ein neues thermales System untergebracht, sodass die Lüfter noch seltener anlaufen müssen. Weiterhin sind die Geräte

Weiterlesen...

Tellerrrand

Granatenstarke Games – diese iPhone Games werden einfach nicht langweilig

Dem modernen iPhone wird eine ganz und gar ungeheure, aber wahre Eigenschaft nachgesagt! Es gibt als der Killer aller Handheld-Konsolen, zurecht. Wozu noch eine zusätzliche Konsole mit einpacken, wenn das iPhone längst alle genialen Spiele per App verfügbar macht, die wirklich Fun bringen? So manches Game wird einfach nicht langweilig, selbst wenn es zum 100sten Mal gespielt wird.  Per App ins Casino  Ja, spätestens seitdem in Deutschland der Glücksspielstaatsvertrag in Kraft getreten ist, können Casino-Games sogar per App runtergeladen werden. Zwingend erforderlich ist das aber nicht immer, denn es gibt auch mobile Angebote, die sich wunderbar über den Safari-Browser des

Weiterlesen...

Tellerrrand

Trading auf dem Smartphone

Wenn man hundert Jahre zurückgeht, wurde der Handel von Angesicht zu Angesicht auf dem Börsenparkett abgewickelt. Heute treten wir in eine neue Ära ein, in der der Handel zunehmend über mobile Geräte, einschließlich Kryptowährungen, abgewickelt wird. Handel mit Kryptowährungen über Ihr Mobiltelefon Wenn man hundert Jahre zurückgeht, wurde der Handel von Angesicht zu Angesicht auf dem Börsenparkett abgewickelt. Später wurden die Geschäfte auf dem Börsenparkett ausgeführt, während die Kunden ihre Aufträge per Telefon erteilten. Als die meisten Börsen elektronisch wurden, war es nur folgerichtig, dass die Kunden mit PCs und Laptops auf den Markt zugriffen. Nun sind wir in eine neue

Weiterlesen...