iPhone

iPhone SE 2 könnte iPhone 9 heißen

Das zuletzt in Gerüchten oft zitierte „iPhone SE 2“ könnte in Wirklichkeit „iPhone 9“ heißen, so berichten es die japanischen Kollegen von Mac Otakara anhand einer „informierten Quelle“. In dem Bericht wird wiedergekäut, dass das Gerät ähnlich dem iPhone 8 aussehen soll, mit einem 4,7-Zoll Display mit Seitenrändern und einem Touch ID Home-Button. Dazu ein schnellerer A13 Bionic-Prozessor und 3GB Arbeitsspeicher. Selbstverständlich ist die Bezeichnung „iPhone 9“ deutlich passender, wenn es sich doch eher um den Nachfolger des iPhone 8 als den Nachfolger des iPhone SE handelt. Vor allem mit dem größeren 4,7-Zoll Display wäre die Enttäuschung für Besitzer des

Weiterlesen...

iPhone

iPhone 12 Pro und Pro Max mit 6GB RAM, iPhone SE 2 Produktionsstart im Februar?

Im Jahr 2020 erwarten wir das iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max, welche turnusmäßig auf das iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max in diesem Jahr folgen werden. Laut einem aktuellen Bericht von Barclays-Analysten sollen die Nachfolger statt 4GB Arbeitsspeicher ganze 6GB RAM aufweisen. Ebenso sollen sie 3D-Sensing und mmWave-Unterstützung für hochperformantes 5G besitzen. Die Informationen stammen aus der Apple-Zuliefererkette in Asien, die Blayne Curtis und seine Mitarbeiter kürzlich besucht haben. Das Basismodell iPhone 12 soll weiterhin 4GB RAM behalten, identisch zu dem aktuellen iPhone 11. Während das iPhone 12 zudem 5G-Unterstützung bieten soll, blieb unklar ob

Weiterlesen...

iPhone

iPhone SE 2: Massenproduktion im Januar, Marktstart im März?

Der Nachfolger des iPhone SE, das Apple „iPhone SE 2,“ soll im Januar 2020 in die Massenproduktion gehen und gegen Ende März 2020 verfügbar sein – so lässt es der treffsichere Apple-Analyst Ming-Chi Kuo verlauten. Der März ist kein ungewöhnliches Datum, denn Apple hat bereits das erste iPhone SE am 21. März 2016 vorgestellt, das dann am 31. März 2016 in den Verkauf ging. Fast genau ein Jahr später, am 24. März 2017, hat Apple iPhone SE mit weiteren Speichergrößen auf den Markt gebracht. Dazu kommt, dass Apple in den letzten zwei Jahren entsprechende Events in der letzten März-Woche abgehalten

Weiterlesen...

iPhone

iPhone SE2 im Mai mit Touch ID, A10-Prozessor, keine Kopfhörerbuchse?

Apple soll noch in diesem Monat ein aktualisiertes iPhone SE veröffentlichen, wie es von den japanischen Kollegen von Mac Otakara heißt, die mit Case-Herstellern auf einer Konferenz in Hong Kong gesprochen haben wollen. Die Case-Hersteller gehen davon aus, dass die zweite Generation dieselben äußeren Abmessungen wie das aktuelle iPhone SE aufweisen soll, ebenso soll der Fingerabdrucksensor Touch ID erhalten bleiben. Dies deutet darauf hin, dass es weiterhin beim 4-Zoll Display mit oberen und unteren Seitenrändern bleiben wird. Nach iPhone 7 und co. rechnen die Case-Hersteller auch beim neuen iPhone SE nicht mehr mit einer Kopfhörerbuchse. Wenn dem so ist und Apple

Weiterlesen...

Apple

iPhone SE 2 mit Wireless Charging im Mai oder Juni 2018?

Apple soll an dem Nachfolger des Einsteiger-Smartphones iPhone SE arbeiten, der wohl auch Wireless Charging unterstützen und im Sommer 2018 veröffentlicht werden soll. Diese Vorhersage kommt vom Digitimes-Analysten Luke Lin, der beim iPhone SE eine Glas-Rückseite ähnlich zum iPhone 8 und iPhone X, jedoch keine 3D-Gesichtserkennung, erwartet. For the entry-level sector, Apple is preparing a new inexpensive smartphone similar to the iPhone SE for 2018, featuring the wireless charging functionality, but not 3D sensing. The smartphone will begin mass production in the second quarter with the official launch in May or June, Lin noted. Die taiwanesischen Kollegen von Digitimes haben eine eher

Weiterlesen...