iPhone

Analyst: 4 iPhones in 2020 mit 5G-Unterstützung und OLED-Displays

Apple soll vier neue iPhone-Modelle im Herbst 2020 veröffentlichen, wobei alle Modelle 5G-Unterstützung aufweisen sollen. So berichtet es diese Woche der JPMorgan Analyst Samik Chatterjee. Laut Chatterjee soll Apple ein 5,4-Zoll iPhone, zwei 6,1-Zoll iPhones und ein 6,7-Zoll iPhone veröffentlichen. Dies unterscheidet sich von den aktuellen Gerüchten, wonach Apple sich an das 2019er-Lineup anlehnt und zwei High-End iPhones mit 5,4-Zoll und 6,7-Zoll Display sowie ein günstigeres 6,1-Zoll Modell herausbringen soll. Es wäre möglich, dass Apple auf zwei High-End Geräte mit 6,1-Zoll und 6,7-Zoll Displays sowie zwei günstigere Geräte mit 5,4-Zoll und 6,1-Zoll Displays setzt, wie von Chatterjee aufgeworfen. Dennoch wäre

Weiterlesen...

iPhone

Apple soll drei OLED iPhones in 2020 veröffentlichen

In 2020 soll Apple planen, gleich drei iPhones mit OLED-Display zu veröffentlichen. Mit von der Partie sollen kleinere und größere Modelle als die aktuellen Apple-Flaggschiffe iPhone Xs und iPhone Xs Max sein. Diese Nachricht kommt von Quellen aus der taiwanesischen Zuliefererkette und wurde von Digitimes geteilt. Demnach sollen die drei OLED iPhones in 2020 in den Bildschirmgrößen 5,42 Zoll, 6,06 Zoll und 6,67 Zoll erscheinen. Aktuell gibt es die Wahl zwischen 5,8 Zoll und 6,5 Zoll. Währenddessen sollen laut den Quellen von Digitimes die diesjährigen drei Modelle die gleichen Bildschirmtechnologien und Größen wie die 2018er-iPhones erhalten: zwei OLED-Modelle mit 5,8

Weiterlesen...

iPhone

Alle iPhone-Modelle in 2019 mit OLED-Displays?

Momentan scheint Apple dabei zu sein, von der LCD-Displaytechnologie auf OLED zu wechseln. Mehreren Berichten der Vergangenheit zufolge soll Apple im September drei neue iPhone-Modelle präsentieren, wovon zwei Modelle wohl mit OLED-Displays kommen sollen: der iPhone X-Nachfolger und ein neues, größeres “iPhone X Plus”. Schließlich soll es noch eine Low-cost Variante mit 6,1-Zoll LCD-Display geben. In dieser Hinsicht verwundert nicht, dass nun Gerüchte aufkommen, dass Apple in 2019 alle iPhone-Modelle mit einem OLED-Display ausstatten soll. So befeuern die südkoreanischen Kollegen von ET News derzeit genau diese Gerüchte anhand von Informationen aus eigenen Quellen. “Apple recently started planning the iPhone model in 2019

Weiterlesen...

iPhone

Faltbares iPhone in 2020?

Laut dem Bank of America-Analysten Wamsi Mohan soll Apple in zwei Jahren, also 2020, ein faltbares iPhone auf den Markt bringen. Die Kollegen von CNBC haben die Notiz von Mohan rezitiert, der eine Woche in Asien verbracht und sich mit Unternehmen in der Zuliefererkette von Apple unterhalten hat. Demnach soll das faltbare iPhone in 2020 starten und könnte potenziell auch bis zu der Bildschirmgröße eines iPad aufzufalten sein. Nicht zum ersten Mal hören wir das Gerücht eines Smartphone mit faltbarem Display. Im Dezember 2016 wurde bereits berichtet, dass LG Display in dieser Hinsicht eine Massenproduktion gestartet habe. Im Oktober 2017 soll LG

Weiterlesen...

iPhone

Apple 2018er iPhones: Zwei LCD-Modelle und ein größeres OLED-Modell?

Könnte Apple nur ein OLED-basiertes iPhone neben den beiden anderen iPhone-Modellen mit LCD-Display in diesem Jahr veröffentlichen? In einem neuen Bericht vom Digitimes-Analysten Luke Lin heißt es, dass Apple sich mehr auf die LCD-Modelle konzentrieren soll und somit keine zwei OLED-Modelle kommen, wie in vorherigen Berichten kolportiert wurde. Laut Lin sollen die LCD-Modelle mit Bildschirmgrößen von 5,7-5,8 Zoll und 6,0-6,1 Zoll kommen. Ebenso teste Apple aktuell ein 6,1 Zoll OLED-Modell, jedoch soll das Unternehmen sich mehr auf ein zukünftiges 6,4-6,5 Zoll OLED-Modell konzentrieren, das sich ebenfalls momentan im Test befinde. Alle genannten Geräte sollen Wireless Charging und 3D-Gesichtserkennung unterstützen. Apple originally

Weiterlesen...