[Tutorial] Semi-Untethered Jailbreak unter iOS 5 auf dem iPhone, iPod Touch und iPad

semiuntether

semiuntether

Anleitung zur Installation eines Semi-Untethered Jailbreaks unter iOS 5

In der BigBoss-Source ist heute das SemiTether – Package erschienen.

Damit lässt sich der tethered Jailbreak auf allen Geräten mit iOS 5.0/5.1 (außer iPhone 3GS altes Bootrom: untethered Jailbreak) verbessern. SemiTether ermöglicht, dass man sein Gerät neustarten kann, während man unterwegs ist. Sozusagen ein tethered Jailbreak 2.0.

Was ist ein tethered Jailbreak?

Wenn man redsn0w oder sn0wbreeze ausführt und damit die iOS 5 – Firmware jailbreakt, ist dieser Jailbreak momentan tethered. Das heißt man muss sein Gerät nach jedem Ausschalten an den PC oder Mac anschließen und mit den o.g. Tools tethered starten.

Dies ist besonders wichtig, wenn Jailbreak-Tweaks wie SBSettings oder Winterboard installiert sind, da diese MobileSubstrate benötigen. MobileSubstrate dient dazu, dass sich die o.g. Tweaks ins System einbauen können.

Wenn man sein Gerät mit tethered Jailbreak und installiertem MobileSubstrate neustarten will, bleibt es beim Apple-Logo hängen und braucht einen tethered Start.

Was ist ein untethered Jailbreak?

Das iPhone 3GS mit altem Bootrom hat unter iOS 5 und allen weiteren folgenden Firmwares einen untethered Jailbreak, weil bei diesem neben dem Limera1n-Exploit von GeoHot, welcher einen tethered Jailbreak ermöglicht, auch der pwnage2-Exploit anwendbar ist, welcher den tethered zu einem untethered Jailbreak macht.

Dies ist nur möglich, weil das Bootrom eine ältere Version hat. Alle iPhone 3GS ab der 45. Kalenderwoche 2009 haben ein neues Bootrom und auch nur einen tethered Jailbreak.

Mit einem untethered Jailbreak kann das Gerät unbegrenzt neugestartet werden, alle Apps funktionieren, und es braucht keinen tethered Start.

Um den tethered Jailbreak auf allen Geräten außer dem iPhone 3GS mit altem Bootrom zu einem untethered Jailbreak zu machen, wird ein Userland-Exploit á la JailbreakMe 3.0 benötigt. Das Chronic Dev-Team hat bereits angekündigt, daran zu arbeiten.

Zur Überbrückung dieser Zeit, gibt es nun SemiTether, welches folgende Einschränkungen hat, wenn das Gerät mit tethered Jailbreak unterwegs neustartet:

  • Telefon-App und Nachrichten-App funktionieren
  • Alle nativen Apps außer Mail funktionieren
  • Alle App Store – Apps funktionieren
  • Cydia und alle Jailbreak- Tweaks und Apps funktionieren nicht bis zum tethered Start
  • SemiTether wurde bisher nur auf einem iPhone 4 GSM getestet
Seit dem neuesten Update:
  • wurde das neue MobileSubstrate (Beta) eingebaut und macht den SemiTether stabiler
  • gibt es eine zusätzliche App, die den Status des SemiTether überwacht und hat eine Funktion, den SemiTether neu anzuwenden

Alle diese Einschränkungen gelten nur so lange, bis man sein Gerät zuhause wieder an den PC oder Mac anschließt und mit redsn0w oder iBooty tethered startet. 



Diese Anleitung funktioniert nicht auf dem iPhone 4S oder iPad 2.

Schritt 1: Folge dieser Jailbreak-Anleitung mit redsn0w, wenn du iOS 5/5.0.1/5.1 aufgespielt und ein simlockfreies Gerät hast. Folge dieser Custom Firmware Erstellungs – Anleitung mit sn0wbreeze, wenn du iOS 5/5.0.1/5.1 noch nicht aufgespielt hast und dein BaseBand für einen Unlock erhalten musst. Mache bei Schritt 2 weiter, wenn du bereits einen Jailbreak aufgespielt hast.

Schritt 2: Öffne Cydia, gehe auf Verwalten, Quellen, Bearbeiten, Hinzufügen und gib thebigboss.org/semitether ein.

Schritt 3: Nachdem die Quellen aktualisiert wurden, suche nach dem Paket SemiTether und installiere es.

Schritt 4: Starte dein Gerät neu. Wenn es nun ohne Unterstützung startet, ist die Installation erfolgreich verlaufen. Stelle sicher, dass du einen PC oder Mac in der Nähe hast, um den tethered Start zu machen, damit die Einschränkungen verschwinden.

Du hast nun den SemiTether installiert und kannst dein Gerät mit tethered Jailbreak unterwegs neustarten. Achte auf die o.g. Einschränkungen.

[box type=”info”] SemiTether wurde als Kompromiss zwischen dem tethered und untethered Jailbreak entwickelt. Es ist und bleibt eine Notlösung. Jedoch ist es deutlich besser, wenn man nur auf einige Funktionen statt gleich dem ganzen Gerät verzichten muss, wenn man unterwegs ist und sich das Gerät z.B. aufhängt, einen Neustart braucht und kein PC oder Mac in der Nähe ist.[/box]

Wie man einen tethered Start mit redsn0w macht, ist hier erklärt.

Wie man einen tethered Start mit sn0wbreeze (iBooty) macht, ist hier erklärt.

(via)

Das könnte dir gefallen

  • Enes

    Hi eine frage han ios 5.0 mit 01.10.04 also custom firmware drauf hab gelesen das ich ohne das baseband update Machen kann auf 5,0,1 .
    Wenn ich das tue und ohne jailbreak mach , muss ich dann auch immer beim neustart ans pc ??

  • Pingback: Apfel-FAQ.de - Das Forum rund um Apple iPhone, iPad und Mac.()

  • http://Habbo.de Samuel

    Ich habe semitethered und wenn ich mein iPhone neu starte geht. Cydia nicht :(

    • http://iphone-magazin.org iPhone-Magazin.org

      bitte lies nochmal, besonders diesen teil:

      “Cydia und alle Jailbreak- Tweaks und Apps funktionieren nicht bis zum tethered Start”

  • bum baa

    Wenn man nun mit snowbreeze den ios update mit der custom firmware gemacht hat (ohne bb-upgrade natürlich, nutze gevey), was muss man nun tun??

    • http://iphone-magazin.org iPhone-Magazin.org

      ?? du bist auf ios 5 mit altem baseband? vielleicht anleitung befolgen? das baseband hat absolut gar nichts mit dem jailbreak zu tun (nur mit dem unlock).

      • bum baa

        “baseband hat absolut gar nichts mit dem jailbreak zu tun”, das stimmt ja nicht ganz so.
        -> man macht ja eine custom ipsw um den unlock beizubehalten. und soweit ich weiss muss man für den ios5 jailbreak auch eine custom ipsw erstellen und diese dann laden nicht?

        btw: warum so aggro??

        • http://iphone-magazin.org iPhone-Magazin.org

          aggro?

          für den ios 5 jailbreak kannst du auch redsn0w benutzen. geht und ging schon immer ohne custom. unlock braucht auch nicht jeder.

          ich habe nur die frage nicht verstanden “was muss man tun”. ?