Jailbreak News, Tutorials

(Update) [Download] iOS 6.1.3, 6.1.4, 6.1.5 untethered Jailbreak veröffentlicht (Anleitung)

Update:

Das Jailbreak-Tool p0sixpwn wurde auch für A5+ Geräte wie iPhone 5, iPad 4 veröffentlicht. Hier weitere Informationen.

[divider]

Der iOS 6.1.3, 6.1.4, 6.1.5 untethered Jailbreak für das iPhone 4, iPhone 3GS und den iPod touch 4G mit dem Namen p0sixpwn wurde veröffentlicht. Nachdem die Evad3rs mit ihrem iOS 7 Jailbreak am gestrigen Tag vorgelegt haben, ziehen jetzt winocm und iH8sn0w mit ihrem Jailbreak nach. 

Die letzte Nachricht zum iOS 6.1.3-6.1.5 Jailbreak ist Monate her, als winocm das ungefähre Release-Datum auf „vor 2014“ datiert hat. Nun wurde dem Warten ein Ende gesetzt. Kleiner Dämpfer: Der Jailbreak für A5+ Geräte wie das iPhone (4S, 5), iPad (mini, 4,3,2) und den iPod touch 5G folgt erst in wenigen Tagen.

[tweet https://twitter.com/winocm/status/414532383820754944]

Anleitung zum Jailbreak mit p0sixpwn

Der untethered Jailbreak von iOS 6.1.3, 6.1.4 oder 6.1.5 mit p0sixpwn ist kinderleicht in drei Schritten möglich. Voraussetzung dafür ist allerdings ein tethered Jailbreak.

Schritt 1: Egal auf welcher der drei Firmwares ihr euch befindet, folgt einfach entweder dieser Anleitung zum tethered Jailbreak mit redsn0w oder dieser Anleitung zum tethered Jailbreak mit sn0wbreeze. Wichtig ist bei beiden Tools, die iOS 6.0-Firmware auszuwählen. Dieser Schritt entfällt, wenn ihr bereits einen tethered Jailbreak unter den genannten Firmwares installiert habt. 

Schritt 2: Öffne Cydia und navigiere zum Reiter Suche. Tippe dort „p0sixpwn“ (ohne „“) ein. Achte darauf, dass es sich nicht um ein „O“ sondern die Zahl „Null“ handelt.

Schritt 3: Installiere das gefundene Paket „p0sixpwn“ und starte dein iOS-Gerät neu. Voilá, untethered Jailbreak geklappt.

In Kürze wird sn0wbreeze angepasst, sodass damit direkt der untethered Jailbreak von iOS 6.1.3-6.1.5 möglich ist (ohne Umweg per tethered Jailbreak).

Probleme beim Jailbreak?

Wenn es mit dem iPhone 4 Probleme beim Jailbreak geben sollte, folgt den beiden Workarounds auf iH8sn0w’s Blog.

Video

Nachfolgend das Video eines unter iOS 6.1.3 untethered gejailbreakten iPod touch 5G:

Erstaunlich, wie viel Dynamik am Ende des Jahres noch in die Jailbreak-Szene gekommen ist. In Kürze erwarten wir auch den iOS 6.1.3-6.1.5 Jailbreak für alle neueren iOS-Geräte. 

Frage an Euch: Benötigt ihr diesen Jailbreak überhaupt noch oder habt ihr längst mit evasi0n7 unter iOS 7 gejailbreakt?

Das könnte dir auch gefallen:

  • no name089

    ich brauch ihn, da ich noch auf der 5.1.1 4s bin und ios7 ich mir auf keinen fall aufs 4s ziehe, weil es nicht zu 100% flüssig läuft.
    und es ist hesslich

    • Jakob Licina

      Warum bist du nicht auf die 6.1.3 gegangen?
      Läuft super flüssig auf meinem 3GS, besser als 5.X.X

      • no name089

        ach und dafür gibts nen jailbrake, oder was?!!

        • Jakob Licina

          Ja, iOS 6.1.3 tethered Jailbreak mit redsn0w und dann aus cydia „p0sixpwn“ installieren. Funktioniert super auf meinem 3GS!

          • no name089

            Schreibst du nur um mich zu stressen, oder um die Luft im Raum zu bewegen?!

            Ich hab ein 4s!!
            Wenn du dich nicht auskennst, einfach mal die Füße still halten!

            • Naammme

              Haste Mac? Ne? Dann Pech, der iOS 6.1.3 ist vorerst nur für Mac. Btw, bleib auf iOS 5, auf die iOS 6.1.3 kommste eh nicht, dann musste mit iOS 7 und TaiG kämpfen wo garnichts läuft und alles crasht.

              • Marcel

                Ihr könnt auch den Jailbreak direkt unter: http://p0sixspwn.com downloaden.
                Ist für iOS 6.1.3 – 6.1.5 funktioniert super.