Apple, Mac

Apple Event – Back to Mac

Back to Mac

Heute verschickte Apple Einladungen zu einem neuen Event, das am 20. Oktober stattfinden soll. Das linke Logo zeigt einen metallenen Apfel mit einem Löwen im Hintergrund. Der Löwe könnte ein Hinweis auf das neue MAC OS X 10.7 sein, das dem Bild zufolge den Codenamen Lion tragen müsste. Als Schriftzug ist „Back to the Mac“ angegeben. Eventuell werden neue Features und Verbesserungen von MAC OS X 10.7 vorgestellt.

Vermutungen zufolge arbeitet Apple an einem revolutionären Feature, das das komplette Betriebssystem erneuern soll. Vielleicht sogar eine verbesserte Benutzeroberfläche.

Gerüchten zufolge soll ein neues MacBook Air mit einem 11,6 “ Bildschirm und einem Intel Core i3, i5 oder i7 Prozessor  für einen deutlich billigeren Preis als die bereits vorhandenen 13 “ Geräte kommen. Auch die anderen MacBooks und MacBook Pros sollen ein Update in Form von schnelleren Intel – Chipsätzen oder neuen NVIDIA – Grafikkarten erhalten.

iLife ’11 könnte in einem völlig neuen Gewand und nativer 64 Bit – Unterstützung mit von der Partie sein. Ein iLife ’10 gab es nicht und ein iLife ’11 mit intuitiver Benutzeroberfläche wäre ganz nach Apples Geschmack.

Eine offizielle Pressemitteilung seitens Apple ist noch nicht veröffentlicht. Das Event soll aber auf jeden Fall stattfinden, also ist es nur eine Frage der Zeit, bis eine Pressemitteilung auftaucht.

Das könnte dir auch gefallen: