Mac

Mac OS X Lion 10.7.3 und Safari 5.1.3 veröffentlicht

Mac OS X Lion 10.7.3 und Safari 5.1.3 zum Download bereit

Gestern Abend hat Apple die neue Version 10.7.3 des Betriebssystems Mac OS X Lion herausgebracht.

Mehrere Entwicklerversionen, sowie viele Monate Entwicklungszeit sind diesem Update vorausgegangen.

Die Aktualisierung steht über die Mac OS X-interne Softwareaktualisierung oder als Download bei Apple (1,2 GB) bereit und ist bei einem MacBook Pro Late 2009 ca. 900 MB groß.

Laut Beipackzeittel wird Mac OS X Lion 10.7.3 allen Anwendern von OS X Lion empfohlen. Das Update behebt allgemeine Probleme im Betriebssystem, verbessert die Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit Ihres Mac und beinhaltet folgende Änderungen:

  • Unterstützung für Katalanisch, Kroatisch, Griechisch, Hebräisch, Rumänisch, Slowakisch, Thailändisch und Ukrainisch
  • Behebung eines Problems beim Verwenden von Smart Cards für die Anmeldung bei OS X
  • Behebung eines Authentifizierungsproblems mit Verzeichnisdiensten
  • Behebung eines Problems mit der Kompatibilität bei der Dateifreigabe mit Windows

Das Update auf Mac OS X 10.7.3 verlangt den Neustart des Systems. Zudem ist ein Update auf Safari 5.1.3 enthalten.

Im Support-Dokument gibt es weitere Informationen zu Bugfixes und neuen Features.

So behebt die Aktualisierung zudem ein Problem der Grafikleistung nach Beenden des Ruhezustands auf älteren iMacs, ein Problem mit der WiFi-Verbindung nach dem Aufwachen des Macs, sowie ein Problem, das verhindert, dass Safari sich öffnet, bevor eine drahtlose Verbindung hergestellt wurde.

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.