Apple

iOS 6 bekommt Facebook-Integration

iOS 6 und Facebook?

Mit iOS 5 kam die Twitter-Integration in Apples Firmware – von Facebook war leider keine Spur zu sehen.

Laut TechCrunch wird sich dies mit iOS 6 schlagartig ändern: Dass Facebook im neuen iOS  zu finden sein wird – dessen Codename übrigens Sundance ist – sei schon beschlossene Sache.

After much speculation, Facebook integration will indeed be baked into the latest version of iOS, we’ve learned.

Allerdings reiche die Eingliederung nicht so weit wie die von Twitter. Facebook wird zwar von vielen Apps als (einzige) Login-Möglichkeit genutzt, sei aber aufgrund von Rechtevergaben – welche Daten die Apps abfragen dürfen – und Open Graph deutlich komplizierter als Twitter.

But Facebook integration will be very important for iOS — tons of apps use Facebook for sign-ups and authentication (many use Facebook as the only way to do this, to the dismay of some). Apple was undoubtedly watching this activity and realized that it was time to formally bring Facebook on board.

But Facebook is significantly more complicated than Twitter in that there are all kinds of permissions for what you can post where and who can see what. And Open Graph adds another layer of complexity to all of this.

Deshalb glaubt TechCrunch, dass Apple eine einfache Lösung anstrebt und Facebook zunächst ohne Open Graph in iOS 6 integriert. Es soll womöglich einen neuen Facebook-Button im Teilen-Popup geben.

My guess is that Apple will keep things simple with at least the initial Facebook/iOS integration. Beyond authentication, there will probably be a Facebook button in the existing share screen which will allow you to share something to your Facebook Wall.

OS X Mountain Lion 10.8 bekommt aber noch keine Facebook-Integration. Apple will dies zunächst an iOS austesten.

Als kleine Randnotiz: Google+ – Integration kommt wohl nie in iOS. Aber das dürfte auch nicht sehr verwunderlich sein…

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.