Mac

Digitimes: Neue 2012-iMacs und 13-Zoll Retina-MacBook Pro in den nächsten Tagen?

Werden wir auf der Keynote in zwei Tagen, bei der bekanntermaßen das iPhone 5 vorgestellt werden soll, auch neue iMac-Modelle und ein 13-Zoll Retina MacBook Pro sehen? Und werden sie sofort im Apple Online Store verfügbar sein, genau wie nach der WWDC 2012?

Wie Digitimes erfahren haben will, soll genau dies eintreten. Die Produktion des 13″-MacBook Pro Retina sei in vollem Gange, sodass Apple bereits mit internen Auslieferungen begonnen hätte. September oder Oktober sei das geplante Release-Datum.

Der Branchendienst berichtet außerdem von drei neuen iMac-Modellen mit verbesserten Displays und Prozessoren, wobei Apple beim Display-Panel für das High-End Modell (also der 27″-iMac) Probleme hätte, sodass hier die Auslieferung noch nicht starten konnte. Die anderen beiden Modelle seien laut Digitimes im Zeitplan.

Obwohl Digitimes nicht gerade zu den zuverlässigsten Quellen zählt, scheint dieser Report glaubhaft zu sein. Zum Beispiel hat Ming-Chi Kuo von KGI Securities ebenfalls den September für einen neuen 21,5″-iMac, jedoch den Oktober für einen neuen 27″-iMac genannt – aufgrund von Displayproblemen.

Da wir nicht daran glauben, dass Apple die neuen iMacs auf zwei verschiedenen Keynotes vorstellt, sondern beide in einer, dürfte also abgewartet werden, bis auch das High-End Modell so weit ist. Aber es ist Apple – daher lassen wir uns einfach überraschen. (via)

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.