iPhone

iPhone 5S mit Saphirkristall-Home Button und Fingerabdrucksensor?

Was wird das iPhone 5S neu haben, welches Feature wird es von seinen Vorgängern absetzen? Bisher geht die Gerüchteküche von einem Fingerabdrucksensor aus. Dieser soll unter dem Home-Button sitzen und die Benutzeroberfläche sowie Bezahlvorgänge erleichtern und sicherer machen.

Doch so einfach scheint es nicht zu sein, wie aktuell TechNews berichtet. Um nämlich die Funktion des Sensors zu gewährleisten und gleichzeitig den Home-Button als solchen nutzbar zu machen, soll Apple ihn kapazitiv aus Saphirkristall gestalten. Damit wäre der Home-Button nicht mehr mechanisch, sondern digital. Der Saphir ist das zweithärteste Material nach Diamant und würde als Schutz für den Sensor dienen, damit Kratzer ihn nicht beeinträchtigen.

Apple is expected to do away with the traditional physical home button, which has long been one of the most unreliable components on iOS devices. It’s thought that using sapphire crystal, which has a hardness second only to diamond, will prevent the button from getting scratched and ruining the fingerprint sensor. […]

They insist Apple will employ a capacitive touch home button for the first time with the iPhone 5S, eliminating one of the most unreliable components in an iOS device (the physical home button has a tendency to fail after long periods of use).

Beachten soll man, dass TechNews bisher ziemlich unbekannt ist in Sachen Apple-Gerüchte und man daher nicht zu viel hinein interpretieren sollte. Seit dem Start des iPhone im Jahr 2007 wird schon spekuliert, dass der Home-Button kapazitiv werden soll, bisher hat sich in dieser Hinsicht nichts getan.

Jedoch finden wir die Idee, den Button aus Saphirkristall zu fertigen, nicht sehr unwahrscheinlich. Das Kameraglas im iPhone 5 und iPod touch 5G besteht schließlich auch aus diesem Material. (via)

Das könnte dir auch gefallen: