iPhone

Alle 2017er iPhone (8) nur in 3 Farben, Release im September?

Neue iPhone Farben? (Bildquelle: Weibo)
Neue iPhone Farben? (Bildquelle: Weibo)

Die neuen 2017er iPhone von Apple sollen das iPhone 8, iPhone 7s und iPhone 7s Plus sein, diese werden jedoch nur in drei Farben – Schwarz, Silber, Gold – verfügbar sein, so lautet es von dem treffsicheren Analysten Ming-Chi Kuo von KGI Securities.

Bereits zuvor hatte Kuo berichtet, dass das iPhone 8 nur in einer limitierten Anzahl von Farben verfügbar sein soll, benannte dabei aber nicht die anderen beiden Geräte. Jetzt ist ein Bild auf der chinesischen Microblogging Webseite Weibo aufgetaucht, welches drei iPhone 8 in verschiedenen Farben zeigen soll. Man sieht eine schwarze, eine weiße und eine „Champagner Gold“ Version.

Sollte Apple das iPhone wirklich nur in drei Farben herausbringen, würden wir kein Gerät in Rosé Gold oder dem hochglänzenden Brilliantschwarz zu sehen bekommen wie beim iPhone 7.

Kuo glaubt nun daran, dass Apple Ende August erste Tests ausführt und die endgültige Massenproduktion Mitte September starten könnte. Diese Vorhersage hat Kuo nach vorne verschoben, denn laut seinen früheren Berichten hätte die Massenproduktion nicht vor Mitte Oktober gestartet.

The OLED version will be in short supply as we forecast shipments in 3Q17 will be 2-4mn units or less. We do not think production of the OLED iPhone will pick up substantially before 4Q17; and given strong demand, tight supply may persist until 1Q18 before improving much.

Aufgrund der früheren Massenproduktion könnte Apple alle drei iPhone-Modelle im September vorstellen und diese könnten auch am selben Datum zum Verkauf starten. Während die Produktionskapazitäten der OLED-Variante alias iPhone 8 etwas begrenzter sein könnten, sagt Kuo dennoch 2-4 Millionen verschickte Einheiten für das dritte Quartal voraus.

 

Das könnte dir auch gefallen: