Spannende Randthemen

Ist das Smartphone der perfekte Begleiter für den Alltag geworden?

WERBUNG

Mit der Einführung des iPhone im Jahre 2007 hat Apple den Smartphone Markt und gleichzeitig unseren gesamten Alltag revolutioniert. Seit diesem Zeitpunkt konkurrieren viele unterschiedliche Hersteller miteinander, um immer mehr Funktionen in die kleinen Mobilgeräte zu stecken. Inzwischen ist das Smartphone für die meisten Menschen viel mehr als nur ein Handy und es hat sich mit der Zeit zum perfekten Begleiter für den Alltag entwickelt. 

Überall und jederzeit kommunizieren

Schon lange wird das Smartphone nicht mehr nur zum Telefonieren und SMS-Schreiben benutzt. Videoanrufe per Skype, Text- und Sprachnachrichten per WhatsApp und das Teilen von Bildern per Instagram und Snapchat sind heutzutage selbstverständlich. Mit dem Smartphone ist man so gut wie überall auf der Welt jederzeit erreichbar. Es gibt zudem Apps, die speziell für Geschäftsleute oder Privatpersonen ausgelegt sind und die jeweilige Kommunikation noch effektiver machen. Auch E-Mails können problemlos unterwegs verfasst und gelesen werden. Somit kann das Smartphone nicht nur das herkömmliche Telefon sondern in vielerlei Belangen sogar auch einen Computer ersetzten, was es für viele Leute in der heutigen Zeit unentbehrlich macht.

Unterhaltung unterwegs

Viele der hunderttausenden Apps, die auf iOS und Android Smartphones zur Verfügung stehen, dienen der Unterhaltung. Hierzu gehören Spiele, Musikanwendungen, Video-Apps und auch soziale Medien. Bei den Spielen gibt es eine große Auswahl von Anwendungen, die sich die fortschrittlichen Eigenschaften von Smartphones zu Nutze machen. So verwenden viele Apps zum Beispiel den präzisen Touchscreen und das Gyroskop als Bedienelemente. Aus diesem Grund lassen sich selbst komplexe Ego-Shooter und spannende Autorennen mit atemberaubender Grafik auf dem Smartphone spielen. Auch das Angucken von Fernsehkanälen oder Internetvideos, sowohl zuhause als auch unterwegs, ist kein Problem und auf den meisten Geräten kann sogar eine exzellente HD-Auflösung erzielt werden. Besonders beliebt sind auch Applikationen für Glücksspiele oder Sportwetten. Verfügt man gleichzeitig über eine passende TV oder Sport App sowie Sky, kann man nach der Wette Fußballspiele hier live angucken. Es sind diese multifunktionalen Eigenschaften, die das Smartphone zu einem so wichtigen Begleiter machen.

Immer produktiv

Auch bei der Produktivität unterstützen einen viele Smartphone-Applikationen. So gibt es zum Beispiel Kalender- und Merklisten-Apps, mit denen man seinen Tag durchorganisieren und sich automatisch an wichtige Dinge erinnern lassen kann. Auch für geschäftliches Arbeiten ist das Smartphone geeignet. Es können zum Beispiel Programme wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook verwendet werden und das Handy verwandelt sich dann mit einer Bluetooth-Tastatur fast schon in einen vollwertigen Laptop. Auch fachspezifischere Programme für Musiker, Filmemacher, Fotografen und Künstler können oft als Mobilversion installiert werden und bieten viele Funktionen. Dabei können Dateien und Ordner per Cloud-Speicher oft sogar direkt vom und auf den Computer synchronisiert werden. Auch die Kameras moderner Smartphones haben inzwischen ein sehr hohes technisches Niveau erreicht und machen die meisten herkömmlichen Digitalkameras überflüssig.

Alles in allem spielen Smartphones in unserem alltäglichen Leben eine sehr wichtige Rolle. Sie agieren als Kommunikationsgerät, Informationsquelle und Entertainmentsystem zugleich und können oft sogar zum Arbeiten verwendet werden. Innovative Technik kombiniert mit fortschrittlichen Apps erweitert ständig die Einsatzbereiche dieser Geräte und eröffnet komplett neue Möglichkeiten. Aus diesem Grund sind Smartphones auch einer unserer wichtigsten Begleiter im Alltag geworden und werden es vermutlich auch in Zukunft bleiben.

Das könnte dir auch gefallen: