Apple

iOS 13.2.3 bringt weitere Fehlerbehebungen für Nachrichten, Mail und mehr

iPhone (Bildquelle: pixabay.com)
iPhone (Bildquelle: pixabay.com)

Nach dem Update auf iSO 13.2.2, das die nervigen Multitasking-Probleme behoben hat, schmeißt Apple nun iOS 13.2.3 hinterher, das ebenfalls so einige weitere nervige Fehler mit Nachrichten, Mail und weiteren Dingen behebt.

Laut der Release Notes wird ein Fehler behoben, der Mail daran hindern könnte neue E-Mails abzurufen. Ebenso wird ein Fehler behoben, der eine System-Suche oder Suche in Mail, Dateien oder Notizen verhindern könnte. Ein weiterer Fehler könnte den Download von App-Inhalten im Hintergrund verhindern. Ebenso wird ein Fehler behoben, wobei Fotos, Links und andere Anhänge in Nachrichten nicht richtig angezeigt werden könnten.

Zusammenfassend handelt es sich zwar um ein kleines Bugfix-Update, das aber dennoch ziemlich starke Einschränkungen von iOS 13.2.2 behebt. Es kann, wie immer, Over-the-Air installiert werden.

Das könnte dir auch gefallen: