iPhone

2018er iPhones mit 18W USB-C Ladegeräten für schnelles Aufladen?

Das 2018er iPhone Lineup von Apple könnte durch ein neues USB-C-Ladegerät und ein USB-C auf Lightning-Kabel ergänzt werden, wodurch ein schnelles Aufladen direkt aus der Verpackung möglich wäre. Darauf deutet ein Post im chinesischen sozialen Netzwerk Weibo hin, in welchem Quellen in der Zuliefererkette zitiert werden. Das Gerücht kommt von einer Quelle mit unverifizierter Geschichte, jedoch scheint der Schritt für Apple Sinn zu machen, da auch bei den Macs hauptsächlich auf USB-C Netzteile umgesattelt wurde. Apple soll das Upgrade auf USB-C Unterstützung für alle neuen Geräte bringen, wobei ein Netzteil mit 18 Watt infrage käme. Die 18 Watt würden eine Aufladezeit

Weiterlesen...

Apple, iPad

iOS 13 Update in 2019 mehr auf iPad fokussiert

Apple soll mehrere auf das iPad fokussierte Funktionen für das iOS 13 Update mit dem Codenamen „Yukon“ im nächsten Jahr vorbereiten, so lautet eine aktuelle Nachricht von Bloomberg-Reporter Mark Gurman auf Twitter. Apple soll dabei an einer überarbeiteten „Dateien“-App arbeiten, die Tabs innerhalb der App wie bei macOS anbietet und an Unterstützung für dieselbe App Side-by-Side im Split View Multitasking-Modus. Ebenso soll es bisher unspezifizierte Verbesserungen für Apple Pencil geben. Laut Gurman habe Apple einiges Features, die für iOS 12 geplant waren, auf iOS 13 geschoben, um mehr Zeit für die Arbeit an Bugfixes und Performance-Verbesserungen zu haben. Unter diesen Features

Weiterlesen...

Apple

Apple arbeitet an Augmented Reality Brille mit 8K-Display, kein Computer notwendig

Apple soll an einer leistungsstarken Augmented Reality/Virtual Reality Brille arbeiten, die entsprechende Applikationen auf einem 8K-Display pro Auge unabhängig von einem Computer oder Smartphone darstellen soll, so heißt es von einem Insider, der mit CNET gesprochen hat. Das Gerät mit dem Codenamen T288 soll mit einer speziellen „Box“ über eine kabellose und ultraschnelle Wireless-Technologie namens 60Hz WiGig verbunden sein. Die Box selber soll von einem angepassten 5-Nanometer Apple Prozessor angetrieben werden und leistungsstärker sein als „alles aktuell verfügbare“. Bisher bilde die Box noch einen PC-Tower nach, soll am Ende aber auch kein Mac-Computer werden. The future of VR is expected to

Weiterlesen...

Mac

MacBook Air mit Retina-Display erst in der 2. Jahreshälfte 2018?

Apple soll die Produktion des MacBook Air mit Retina-Display, das eigentlich schon in der 1. Jahreshälfte 2018 kommen sollte, wohl auf die zweite Jahreshälfte verschoben, wie es derzeit von Quellen in der Zuliefererkette heißt. Eine neue Version des günstigsten MacBook sollte im zweiten Quartal in die Massenproduktion gehen, jedoch habe Apple bereits die Partner in der Zuliefererkette ohne Angabe von Gründen über die Verschiebung informiert. Es gibt Spekulationen, dass die Probleme wohl bei einigen Kernkomponenten, wie den Prozessoren, liegen könnten. The sources said that Apple has informed supply chain partners that mass production of its new notebook model for 2018

Weiterlesen...

iPhone

iPhones in 2018 ohne Kopfhörerbuchsen-Adapter?

Dass Apple in 2018 drei neue iPhone-Modelle präsentieren soll, scheint zumindest in der Gerüchteküche gesetzt zu sein. Die Modelle sollen im September starten und es soll in diesem Jahr kein Lightning-auf-3.5mm-Kopfhöreranschluss-Adapter beigelegt sein, wie es von Barclays Analyst Blayne Curtis und seinem Team heißt. Primär würde diese Entscheidung Zulieferer von Apple treffen, die die Audio-Komponenten in dem Adapter liefern, in diesem Fall Cirrus Logic. Barclays hat bereits im letzten Jahr korrekt vorhersagt, dass Apple den Adapter, genau wie beim iPhone 7 und iPhone 7 Plus, auch dem iPhone 8, iPhone 8 Plus und iPhone X beilegen soll. Dafür besuchen die

Weiterlesen...