(Update 2) DreamJB: iOS 6.0.1, iOS 6.0 Jailbreak untethered für iPhone 5, iPad 4, iPod touch 5G, iPhone 4S etc. am 22. Dezember

dream

dream

Update 2:

Der DreamJB ist zu 100% FAKE! Hier weitere Informationen!

[divider]

Update:

Der Entwickler kündigt in seinem Blog an, dass morgen (Mittwoch, 12.12.12) ein ungeschnittenes Beweisvideo zum iOS 6.0.1 untethered Jailbreak folgt.

Dieses soll direkt von der Kamera auf YouTube hochgeladen werden, ohne jegliche Bearbeitung. Darin zeigt er den Jailbreak-Prozess sowie einen Neustart des Gerätes, um zu beweisen, dass er *untethered* ist.

.

Wir wollen eure Meinung hören!

[poll id="25"]

[divider]

Wir haben Großes zu vermelden!

Zwei Tage vor Weihnachten soll der lang erwartete UNTETHERED Jailbreak für das iPhone 5, iPhone 4S, iPhone 4, iPhone 3GS, iPad 4, iPad 3, iPad 2, den iPod touch 4G und iPod touch 5G unter iOS 6.0 und iOS 6.0.1 kommen.

Wie? Glaubt ihr etwa nicht?

Dazu habt ihr guten Grund. Nachdem ein Entwickler das Jailbreak-Release von slatera1n für den 12.12.12 angekündigt hat, will der Entwickler des in diesem Artikel erwähnten DreamJB ihn nun am 22.12.2012 veröffentlichen. Es wäre das ideale Weihnachtsgeschenk – noch vor Weihnachten!

Nur leider liegen wir hier wieder bei einer Chance 50/50 – oder wenn es nach Aussage eines Dev-Team Mitglieds geht – sogar bei noch weniger, wenn wir fest mit einem Release rechnen.



  1. Bisher fehlt jeglicher Beweis (keine Videos, keine Bilder)
  2. der Jailbreak wird groß angekündigt (warum nicht veröffentlichen und dann Aufmerksamkeit bekommen?)
  3. es handelt sich um eine einzige Person

Natürlich schließen wir nicht generell aus, dass eine einzelne Person einen Jailbreak entwickeln kann, stützten uns aber auf die Aussagen von Jailbreak-Entwickler nitoTV vom Chronic Dev-Team (bekannt für Absinthe 5.1.1, greenpois0n 5.0.1 Jailbreak).

Sein Tweet:

. @flawlessfox they have zero credibility, people dont just pop out of nowhere and release a jailbreak on their own, even when @comex did it he was still talkin to people with credibility and working with them to a slight degree. and when geohot did it, it was much easier to do comparitively. we dont even have a good tethered jailbreak for 6.0 or a good working version of cydia, and this lying douchebag @dreamjailbreak is going to pop up out of nowhere and do the whole thing himself? not a chance in hell

also no one with a shred of credibility will ever announce an arbitrary date like the 22nd.

Nach Meinung von nitoTV ist es sehr unwahrscheinlich, dass Ein-Mann-Jailbreak-Projekte von Erfolg gekrönt sind, da sogar comex (JailbreakMe 4.3.3) sich Hilfe holen musste und GeoHot (limera1n Bootrom-Exploit) es damals noch im Vergleich zu heute sehr leicht hatte.

Das Chronic Dev-Team kann laut nitoTV selber nicht einmal einen perfekt funktionierenden tethered Jailbreak für iOS 6.0, geschweige denn eine gut funktionierende Version von Cydia vorweisen. Daher hat er für den Entwickler keine lobenden Worte übrig und lacht eher noch über das willkürliche Datum, den 22. Dezember.

Auf der DreamJB-Seite hat der Entwickler nun eine FAQ online gestellt. Darin beantwortet er die Frage, wie der Jailbreak vonstatten gehen soll. Es soll sich um eine Lücke im WebKit handeln, welche etwas Vorbereitung benötigt. Danach soll sich der Exploit extrahieren und Cydia installieren. Jedoch gibt der Entwickler an, dass alle Schritte selbsterklärend seien werden.

Der Entwickler teilt außerdem mit, dass es sich um einen Userland-Exploit handeln wird, welchen Apple in kürzester Zeit mit einem iOS-Update schließen kann. Daher sollte man – sollte der DreamJB nicht nur ein “Traum” bleiben – ihn schnell auf sein iOS-Gerät mit iOS 6.0 oder iOS 6.0.1 installieren.

Wir stehen dieser angeblich bald verfügbaren Jailbreak-Möglichkeit skeptisch gegenüber, würden uns über den Beweis von Gegenteiligem umstimmen lassen.

Der Entwickler kündigt nämlich in der FAQ an, im Laufe der nächsten Woche ein Beweisvideo und eventuell auch Beweisbilder zum DreamJB zu veröffentlichen.

Sollten diese Dinge nicht kommen, können wir uns also schon einmal auf den Weltuntergang am 21.12.2012 vorbereiten. Dann hat der Entwickler sich nämlich noch gut aus der Affäre gezogen. (via)

Das könnte dir gefallen

  • ekeks

    dieser dreamjb-typ lacht sich bestimmt schon eins runter…

  • xdidi0

    wer dran glaubt gehört in die klapse

    / und wer nicht dran glaubt und ein jb wirt doch releast geht dann in die klapse xD/

  • ekeks

    FAKE! wer noch an sowas glaubt gehört in die klapse..