Jailbreak News

TinyUmbrella 5.00.07 bringt iOS 4.3.5 SHSH Sicherung und iPhone 4 BaseBand Update

TinyUmbrella 5.00.07 mit iOS 4.3.5 SHSH Sicherung & iPhone 4 BaseBand Update

Das neue TinyUmbrella 5.00.07 hat – wie üblich – wieder die Unterstützung der neuen Firmware (in diesem Fall 4.3.5) von Apple an Bord, dessen SHSH – Dateien man nun sichern kann.

Weiterhin kam eine interessante Funktion dazu, die es ermöglicht, das iPhone 4 BaseBand zu updaten.

Bestimmt fragt ihr euch nun: “Was bringt das?“. Die Antwort ist ganz einfach: Man kann das BaseBand vom iPhone 4 updaten, wenn eine niedrigere Firmware aufgespielt wird als die aktuell erhältliche.

Zu beachten ist: 

  • Die Firmware, auf die man wiederherstellen will (z.B. iOS 4.3.3 für den untethered Jailbreak mit JailbreakMe) MUSS das gleiche BaseBand, wie die momentan von Apple signierte Firmware (iOS 4.3.5) besitzen. Sonst funktioniert das BaseBand Update nicht (Fehler 10xx) und man braucht Fix Recovery (nicht möglich beim iPad 2).
  • Das BaseBand wird definitiv auf das von der aktuell signierten Firmware geupdatet (wenn man den Haken setzt).

Der Entwickler von TinyUmbrella, notcom, arbeitet außerdem an einem Tool, welches die Erstellung einer Pseudo – Custom Firmware ermöglicht.

Damit könnt ihr euch eine Custom Firmware erstellen – ähnlich wie sn0wbreeze und PwnageTool es tun.

Der Unterschied zwischen der Pseudo – Custom Firmware und der normalen Custom Firmware ist, dass hier ein neueres BaseBand mit einer älteren (jailbreakbaren) Firmware gemixt wird, während die normale Custom Firmware das BaseBand nicht updatet, um weiterhin den Unlock zu ermöglichen.

Downloads:

Das könnte dir auch gefallen:

One comment

  1. 1

    eine neue softwareversion ist ja schön und gut aber es sollte doch zuminst sicher seine das man auch seine apps wieder alle aufspielen kann den schlieslich hat man dafür viel geld BEZAHLT deshalb werde ich wieder die alte version aufspielen.
    und wenn APPLE so weiter macht hat sich das iphone für mich erledigt denn erst kassieren und dann hat man nichts mehr von seinen APPS nicht mit mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.