Apple

[Video] Apples Detail-Liebe in iOS 6: Lautstärkeregler mit Kipp-Effekt

Apple demonstriert Detailverliebtheit in iOS 6

Es soll in iOS 6 über 200 Neuerungen geben, einige davon hat Scott Forstall bereits am Montag auf der Apple Keynote der WWDC 2012 vorgestellt.

Eine von den (versteckten) Funktionen wurde neulich in der ersten Beta-Version von iOS 6 entdeckt.

Sie demonstriert (wieder einmal) Apples Liebe zum Detail und das Streben nach Perfektion. Die Ideologie von Steve Jobs scheint sich auf alle Mitarbeiter übertragen zu haben.

Das winzige Detail im fortschrittlichsten mobilen Betriebssystem ist der metallische Lautstärke-Knob in der iPod-Applikation, welcher durch Schwenken des iOS-Gerätes nach links, rechts, oben oder unten seine Reflexion ändert. Dies funktioniert durch das eingebaute Gyrometer bzw. den Beschleunigungsmesser.

Im Video lässt sich die Reflexion besser erkennen:

Solch eine Liebe zum Detail lässt sich bei der Konkurrenz, besonders bei Android, nicht erkennen und macht dann eben doch den Unterschied aus.

Das könnte dir auch gefallen: