Apple

Erster Todestag von Steve Jobs, Apple gedenkt mit Video und Brief

Heute vor einem Jahr starb ein Visionär, Idealist, Querdenker, Rebell, Genie – oder kurz – einer der bemerkenswertesten Menschen unserer Zeit: Steve Jobs, ehemaliger CEO von Apple. Am 05. Oktober 2011 verlor er den Kampf gegen den Krebs.

Zum ersten Todestag gedenkt Apple auf der Internetseite mit einem Video (“Remembering Steve”) und einem offenen Brief vom aktuellen Apple-CEO Tim Cook.

.

.

Wir haben den Brief für euch (frei) übersetzt:

Das Ableben von Steve heute vor einem Jahr war eine traurige und schwere Zeit für uns alle. Ich hoffe, dass sich heute jeder an sein außergewöhnliches Leben erinnert und an die vielen Wege, mit denen er die Welt zu einem besseren Ort gemacht hat.

Eines der größten Geschenke von Steve an die Welt ist Apple. Kein Unternehmen hat jemals solch eine Kreativität hervorgebracht und solch hohe Erwartungen an sich selbst gestellt. Unsere Werte gründen auf Steve und sein Geist wird für immer der Grundpfeiler von Apple sein. Wir tragen die große Ehre und Verantwortung seinen Nachlass in die Zukunft zu führen.

Ich bin unglaublich stolz auf unsere Arbeit, Produkte hervorzubringen, die unsere Kunden lieben und neue [Produkte] zu erträumen, die sie auch zukünftig begeistern werden. Dies ist eine besondere Anerkennung zum Gedenken an Steve und an alles, für das er stand.

Tim

Das Video von der Apple-Seite:

THANK YOU FOR EVERTHING, STEVE! Rest in Peace.

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.