iPhone

Pegatron-CEO: Plastik-iPhone mini wird nicht billig; Case aufgetaucht

Vor wenigen Monaten haben wir nicht an ein Billig-iPhone von Apple geglaubt, nun soll es trotz Plastik-Gehäuse doch nicht so preisgünstig werden, wie zunächst vermutet. Der CEO von Pegatron, einem asiatischen Apple-Zulieferer, hat jetzt das iPhone mini auf einer Aktionärsversammlung indirekt bestätigt, indem er seinen Unmut über Berichte äußerte, in denen es als „billig“ bezeichnet wird. 

T.H. Tung, so der Name des Pegatron-CEO, merkte an, dass der Preis des Plastik-iPhone relativ hoch wäre. Man könne ein Produkt mit vielen Adjektiven schmücken, doch „billig“ würde nicht zu einem Apple-Produkt passen, welches deutlich mehr Funktionen besitzt als vergleichbare Geräte in der Preisklasse. Durch seine Aussagen untermauerte Tung zahlreiche Berichte der letzten Wochen, dass der kalifornische i-Konzern tatsächlich an einem günstigeren iPhone arbeitet.

Gerüchten zufolge soll Pegatron der größte Produzent des iPhone mini sein.

[divider]

Macotakara verweist auf einen Blogeintrag des Case-Herstellers MGM, in welchem ein Case für das Plastik-iPhone gezeigt wird. Auf dem Foto erkennt man, dass das Case ziemlich identisch zu iPhone 5-Cases ist, mit dem Unterschied, 2 mm dicker zu sein.

iphone_5_low_cost_case_2

Links: iPhone 5 Case, Rechts: Plastik-iPhone Case

iphone_5_low_cost_case_1

Links: iPhone 5 Case, Rechts: Plastik-iPhone Case

Zusätzlich zu den Fotos gibt es auch ein Hands-On Video, in welchem ein iPhone 5 in das Plastik-iPhone Case eingelegt wird und eigentlich perfekt hineinpasst. Auffällig ist dabei jedoch, dass es mehr für abgerundete als abgeschrägte Ecken wie beim iPhone 5 gedacht ist. 

Gerüchte zu einem Low-cost iPhone mit abgerundeten Ecken hörten wir im Januar dieses Jahres von iLounge bereits. Damals wurde berichtet, dass die abgerundeten Ecken vom iPod classic übernommen werden, während das Gerät andererseits wie eine Kreuzung zwischen iPhone 5 und iPod touch 5G aussieht.

Im September erwarten wir das Plastik-iPhone zusammen mit dem iPhone 5S. Es soll – seinem Namen alle Ehre machend – mit Plastik-Gehäuse und in verschiedenen Farben auf den Markt kommen sowie dem iPhone 5/5S äußerlich ansonsten ähnlich sehen.

Das könnte dir auch gefallen: