Tellerrand

Kraken-Chef sieht den Bitcoin bald bei 1 Million Dollar und mehr

- w -

Der Chef der Handelsplattform Kraken, auf der man mit zahlreichen Kryptowährungen handeln kann, hat aktuell eine steile und womöglich auch kühne These aufgestellt. Jesse Powell meint nämlich, dass es bald möglich sein soll ganze Planeten mit Bitcoins kaufen zu können. Was so auch einem Sci-Fi-Film hätte entspringen können, meint Powell jedoch todernst.

Erst im März schaffte es der Bitcoin über die Marke von 60.000 US-Dollar. Die älteste Kryptowährung der Welt mit der höchsten Marktkapitalisierung von über 1 Billion Dollar soll damit erst am Anfang einer langen Reise stehen. Mittlerweile ist ein Bitcoin sogar schon mehr Wert als 1 Karat Gold und soll Gold in Zukunft sogar als langfristigen Wertspeicher ablösen. Jetzt bei News spy Bitcoins handeln und am Erfolg der Kryptos teilhaben!

Innerhalb der nächsten 10 Jahre erwartet Powell für den Bitcoin laut einem Interview, das er “Bloomberg” gegeben hat, eine Wertsteigerung auf über 1 Million US-Dollar. 1 Bitcoin soll also in 2031 bei einem Wert von 1 Million US-Dollar liegen. Er schränkt dabei ein, dass die Wertsteigerung damit zusammenhängt, ob die Notenbank weiter so viel Geld drucken und damit auch die Inflationsängste weiter steigen. Dann könnte der Bitcoin nämlich als “sicherer Hafen” immer mehr gefragt sein.

Laut Powell soll der Bitcoin nicht nur das Gold als Wertaufbewahrungsmittel ersetzen, sondern er soll sich auch “bis zum Mond und zum Mars und zur Währung der Welt” entwickeln. Irgendwann soll der Bitcoin also einen Wert erreichen, der den Wert von klassischen Währungen übersteigt. Dies begründet er damit, dass Bargeld eklatante Schwächen aufweise und Menschen in Zukunft den Wert von Güter und Dienstleistungen in Bitcoin bemessen würden.

Irgendwann soll der Bitcoin laut dem Kraken-Chef einen Wert von “unendlich” haben. Irgendwann sollen wir also alles damit kaufen können – von Planeten bis zu ganzen Sonnensystemen. Der Mond ist dann nur noch ein Etappenziel der Menschheit auf dem Weg zur Herrschaft über die ganze Welt.

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.