Mac, Top News

Microsoft mit Surface Pro 3 Werbespot gegen MacBook Air

Microsoft hat kürzlich einen neuen Werbespot veröffentlicht, der das Surface Pro 3 aus eigenem Hause mit dem Apple MacBook Air vergleicht. Passend zur Weihnachtszeit trägt das Video den Titel „Winter Wonderland.“ In der Werbung geht es selbstverständlich um die Vorteile des Surface Pro 3 im Vergleich zum MacBook Air. So heißt es dann, das Surface Pro 3 würde bei selber Leistung auch Stifteingabe, einen eingebauten Aufsteller und Touchscreen besitzen. Zusätzlich könne man das Surface Pro 3 von der magnetischen Tastatur abdocken, um einfacher damit zu reisen. Als letztes wird noch die Vielfalt an Anschlüssen genannt, mit der das Surface Pro 3

Read More...

Mac

Microsoft mit Surface Pro 3 Werbespots gegen MacBook Air

Nicht einen, nicht zwei sondern gleich drei Werbespots hat Microsoft für sein neues Surface Pro 3 Tablet an den Start gebracht, die sich allesamt gegen das Apple MacBook Air richten. Im Wesentlichen geht es in den drei kurzen Videos um die Multitasking Funktionen des Surface 3 Touchscreens und die erweiterbare Hardware, im Vergleich dazu sehen wir jeweils das MacBook Air, welches die genannte Funktion entweder gar nicht oder nur eingeschränkt unterstützt.   Im ersten Werbespot mit dem Titel „Crowded“ wird die Doppelfunktionalität des Surface Pro 3 als Laptop und Tablet vorgestellt. Zwar hätte das Surface Pro 3 nicht die Prozessor-Power

Weiterlesen...

Apple

Apple vor Microsoft: mehr Verkäufe im vierten Quartal 2013

Das war’s dann mit der Führung für Microsoft: Apple hat im vierten Quartal 2013 erstmals insgesamt mehr iPhones, Macs, iPads und iPod touches verkauft, als Hersteller von PCs mit vorinstalliertem Windows. Zwar ist diese Statistik nicht zu 100% aussagekräftig, doch lässt sich eindeutig der Trend zu mehr mobilen als stationären Geräten erkennen. Der Analyst Ben Evans hat die Verkaufszahlen von Apple und Microsoft seit März 2009 verglichen und in Beziehung zueinander gesetzt. Man kann anschaulich erkennen, dass der PC-Markt sich auf dem absteigenden Ast befindet – kurzum: Computer sind out. Vor wenigen Jahren hätte sich bestimmt keiner ausmalen können, dass

Weiterlesen...

iPad

Microsoft Werbespots gegen iPad 4 und iPad mini

Die Redmonder Firma Microsoft mag das iPad wohl überhaupt nicht. Zwei Werbespots wurden veröffentlicht, in denen Microsoft Surface RT und Acer Iconia als die besseren Tablets herausgestellt werden. Beide Male wird Side-by-Side mit dem iPad verglichen.    Es geht generell darum Funktionen zu demonstrieren, die die iPads nicht haben, was sie laut Microsoft so unglaublich schlecht macht. Man kann z.B. nicht von Haus aus die iPads aufstellen, es ist keine Tastatur integriert, keine ausreichende Office-Software ist vorinstalliert, es kann kein echtes Multitasking gemacht werden und die Erweiterung ist nur mit Adaptern möglich. Jeder kann sich selbst ein Bild von den

Weiterlesen...

iPad, Spannende Randthemen

[Werbespot] Microsoft vs. Apple iPad, im Fokus: Siri-Sprachsteuerung

Ein neuer Werbespot von Microsoft richtet sich (wie so oft) gegen das Apple iPad. Das beworbene ASUS-Tablet läuft mit Windows 8 und soll natürlich viiiiiel besser sein als das iPad. Die Geräte sind dabei so angeordnet wie in der iPad-iPad mini Werbung von Apple. Es geht primär um die Sprachsteuerung Siri. Irgendwie schafft es das iPad nicht, für das ASUS-Tablet selbstverständliche Dinge zu erledigen. Dabei ist Letzters auch noch viel billiger als das Apple-Tablet Macht euch selbst ein Bild von dem Werbespot:   (via)

Weiterlesen...