Mac, Top News

Microsoft mit Surface Pro 3 Werbespot gegen MacBook Air

Embed HTML not available.

Microsoft hat kürzlich einen neuen Werbespot veröffentlicht, der das Surface Pro 3 aus eigenem Hause mit dem Apple MacBook Air vergleicht. Passend zur Weihnachtszeit trägt das Video den Titel „Winter Wonderland.“

In der Werbung geht es selbstverständlich um die Vorteile des Surface Pro 3 im Vergleich zum MacBook Air. So heißt es dann, das Surface Pro 3 würde bei selber Leistung auch Stifteingabe, einen eingebauten Aufsteller und Touchscreen besitzen. Zusätzlich könne man das Surface Pro 3 von der magnetischen Tastatur abdocken, um einfacher damit zu reisen. Als letztes wird noch die Vielfalt an Anschlüssen genannt, mit der das Surface Pro 3 im Vergleich zum MacBook Air glänzen könne.

Nicht zum ersten Mal vergleicht Microsoft sich mit Apple, schon in früheren Werbespots wurden immer wieder Seitenhiebe auf das MacBook verteilt.

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.