iPhone

Komponenten des neuen iPhone mit denen des iPhone 4S und iPhone 4 verglichen

Nachdem kürzlich die komplette, angebliche Front des neuen iPhone geleakt wurde, hat Nowhereelse heute Fotos der gleichen Quelle für uns, auf denen Komponenten vom iPhone 4 und iPhone 4S mit geleakten Teilen des neuen iPhone verglichen werden.

Wie in der obersten Reihe zu sehen ist, scheint Apple zum rotierenden Motor als Vibrationselement zurückzukehren. Dieser wurde bereits im iPhone 4 und älteren Geräten verwendet, im iPhone 4S hingegen hat man sich für einen größeren Motor in Trommelform entschieden, für ein weicheres Gefühl und einen softeren Ton.

Auch die Flex-Kabel haben eine Entwicklung hinter sich. Apple gruppiert immer mehrere Komponenten auf ein einziges Kabel, was den Austausch einzelner Teile schwieriger macht. Durch die neu positionierte Kopfhörerbuchse und weiteren Verbesserungen an Sensoren kann Apple das Design der Flex-Kabel im neuen iPhone vereinfachen.

Auf dem zweiten Bild sehen wir die Rückseiten der Motoren und Flex-Kabel. Es könnte im neuen iPhone sogar so weit kommen, dass alle Buttons und Schalter auf einem einzigen Flex-Kabel Platz finden.

Was wir nicht sehen, sind die Kophörerbuchse und der Dock-Anschluss sowie deren Flex-Kabel.

Das könnte dir auch gefallen: