iPhone

[Video] Fox News zeigt iPhone 5 fälschlicherweise mit Laser-Tastatur und Hologramm-Projektor

Was war da denn los? Der amerikanische TV-Sender Fox 5 hat von der Warteschlange vor dem Apple 5th Avenue Store in New York berichtet. So weit – so gut.

Doch dann zeigte Fox 5 das iPhone 5 mit Laser-Tastatur und Hologramm-Projektor!

Passt nicht ganz zu dem, was Apple wirklich am 12. September vorgestellt hat..

Wenn ihr die Stelle direkt sehen wollt, spult das Video 42 Sekunden vor:

Es kommt noch schlimmer: das angebliche iPhone 5 von Fox 5 entstammt nämlich einem Konzept, das vor der Präsentation des iPhone 4S aufgetaucht ist.

Dieses hier:

 

Passend dazu habe ich noch eine kleine Anekdote eines Gesprächs mit einem Apple-Mitarbeiter. Er sagte mir, dass bereits Kunden in den Store mit einem ausgedruckten Bild eines solchen, speziellen iPhone 5 mit Hologramm-Display gekommen sind und genau dieses haben wollten. Natürlich konnte er die jeweiligen Kunden nur aufklären, dass es sich lediglich um ein Konzept handelt.

Dass solch ein Malheur jedoch einem großen TV-Sender passiert, ist wirklich arm und unverzeihbar. Am rechten oberen Bildschirmrand sieht man sogar noch „(c) aatma studio“.

Blamage. 

(via)

Das könnte dir auch gefallen: