Apps

Gelbe Seiten App: Unterwegs alles finden

Die Gelben Seiten kennt nahezu jeder, der schon einmal etwas gesucht hat. Doch wie auch das Telefonbuch gehören für viele, dank Internet, Smartphones und Tablets, auch die Gelben Seiten zum alten Eisen. Der Gelbe Seiten Verlag aus Frankfurt hat genau das erkannt und daher reagiert. Die Gelbe Seiten App fürs iPhone soll es richten und weiterhin die Bevölkerung mit nützlichen Informationen versorgen. Kaum jemand kennt so viele Unternehmen in den verschiedensten Branchen wie die Gelben Seiten. Unternehmen setzen auf den Bekanntheitsgrad der Gelben Seiten, der bereits seit Generationen besteht.

Um nun bequem alles von unterwegs aus finden zu können, muss man wie gewohnt nichts bezahlen, denn die App ist genau so kostenlos in Apples App Store verfügbar wie das Buch seinerzeit.  Nicht mal ein neues iPhone muss es sein, denn die App ist kompatibel ab dem iPhone 3GS, solange mindestens iOS 4.3 oder neuer (aktuell 6.1.3) installiert ist. So wird eine hohe Verfügbarkeit geschaffen.

Die Gelben Seiten wissen wo man ist

Ein großer Vorteil im Vergleich zur Papierversion ist neben dem geringen Gewicht und der guten Transportmöglichkeit die Positionsbestimmung. Wenn der Nutzer es erlaubt, ermittelt die App automatisch den genauen Standort anhand des eingebauten GPS Empfängers und bietet so direkt nützliche Suchergebnisse in der unmittelbaren Umgebung. Alle Ergebnisse enthalten neben den üblichen Informationen wie Telefonnummer, Anschrift und Beschreibung zusätzlich Bewertungen, um das für sich persönlich beste Suchergebnis schnell zu finden. Natürlich kann aus der App heraus direkt zum Ziel navigiert oder ein Anruf getätigt werden.

[app 312387605]

Das könnte dir auch gefallen: