iPhone

Apple bietet iPhone Akku-Austauch für 29 Euro an wegen Drossel-Affäre

iPhone 6s und 6s Plus (Bildquelle: Apple Produktbild)
iPhone 6s und 6s Plus (Bildquelle: Apple Produktbild)

Nachdem Apple bezüglich der Geschwindigkeits-Drosselung von iPhones eine Nachricht auf der offiziellen Webseite veröffentlicht hat, wonach iPhones mit älteren Batterien mit der Zeit immer weniger Performance aufweisen, steht jetzt fest, dass der Preis für den Akku-Austausch bis Ende 2018 von 79 Euro auf 29 Euro verringert wird und jeder mit einem problembehafteten Gerät einen Austausch erhält. Zusätzlich soll iOS mit einem Update detaillierte Informationen über den Zustand der Batterie liefern.

Der Grund für die Drosselung ist das Update iOS 10.2.1 auf dem iPhone 6 und iPhone 6s, das die unerwarteten Ausschaltsvorgänge aufgrund von Spannungsspitzen in den Griff bekommen sollte. Da Apple vorher nicht klargemacht hat, dass diese Drosselung überhaupt erfolgt, gibt es in den USA bereits eine Sammelklage in Milliardenhöhe. Es gibt primär darum, dass Apple betroffenen Benutzern eher den Kauf eines neuen Gerätes empfohlen hat, als einfach die Batterie auszutauschen.

Betroffenen sind keineswegs nur das iPhone 6 und 6s, sondern auch iPhone 6 Plus, iPhone 6s Plus, iPhone 7 und iPhone 7 Plus und Apple behält sich vor, auch in Zukunft das Power-Management auf weitere iPhone-Modelle zu erweitern. Sobald dieses Management beginnt, kann es nur durch den Austausch der Batterie gestoppt werden.

Lösung von Apple

Wer aktuell einen Austausch der iPhone-Batterie außerhalb der Garantie beauftragt, zahlt statt 79 Euro bis zum Dezember 2018 29 Euro, egal welches Gerät er zum Support bringt. Außerdem gibt es Anfang 2018 ein iOS Update mit neuen Features, um Nutzer mehr über den genauen Zustand der Batterie zu informieren.

Jeder bekommt den Austausch

Zunächst hat Apple eingeschränkt, dass nur Geräte mit einem erkannten Fehler im Genius Bar Akku-Test ausgetauscht werden. Mittlerweile wurde diese Einschränkung laut MacRumors aufgehoben, sodass jeder den Austausch bekommt, der ihn beauftragt.

Das könnte dir auch gefallen: