iPhone

Samsung beginnt iPhone X Plus Produktion wohl im Mai

Drei iPhone in 2018? (Bildquelle: KGI Securities/MacRumors.com)
Drei iPhone in 2018? (Bildquelle: KGI Securities/MacRumors.com)

Im Mai soll Samsung damit beginnen, OLED-Displays für das neue iPhone X und das iPhone X Plus zu fertigen, wie es von einem aktuellen Gerücht der Taiwan Economic Daily News heißt.

In dem Bericht wird gesagt, dass Samsung die Produktionslinie im Mai neu starten soll, wobei es Pläne gebe die Kapazitäten bis Juni zu verdoppeln. Der Zeitplan scheint insgesamt etwas verfrüht zu sein, da bisher nicht vor Ende Juni oder erst im nächsten Quartal damit gerechnet wurde.

Dieser Bericht gibt es ein weiteres Indiz dafür, dass Apple in 2018 drei neue Smartphones gleichzeitig veröffentlicht. Diese sollen ein neues iPhone X, ein größeres iPhone X Plus und ein Mittelklasse-Modell mit LCD-Display und Face ID sein. Alle diese Geräte sollen Anfang September vorgestellt werden und später im September auf den Markt kommen.

 

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.