Mac

Gerüchte: Neues 16-Zoll MacBook Pro, 13-Zoll MacBook Pro und MacBook Air im Oktober?

MacBook Rendering (Bildquelle: MacRumors)

Geht es nach aktuellen Gerüchten aus der Zuliefererkette (via Economic Daily News), soll Apple im Oktober ein 16-Zoll MacBook Pro veröffentlichen. Diese Bildschirmgröße wäre eine Neuerung, womit ein völlig neues Produkt auf den Markt käme.

In dem Bericht ist die Rede von einem 16-Zoll LCD-Screen mit einer Auflösung von 3.072×1920 Pixeln, der von LG hergestellt werden soll. Die Massenproduktion des gesamten Notebooks soll durch Foxconn und Quanta erfolgen, wobei es sich um die zwei größten Produktionsfabriken von Apple handelt.

Ebenso gibt es Gerüchte, dass Apple im Oktober das 13-Zoll MacBook Pro und MacBook Air aktualisieren könnte, allerdings ohne nähere Details.

Zu einem möglichen neuen 15-Zoll MacBook Pro gibt es hingegen keinerlei Erwähnungen, daher stellt sich die Frage ob Apple dieses Modell durch das 16-Zoll MacBook Pro ersetzen oder den 16-Zoll Screen nur als weitere Konfigurationsmöglichkeit anbieten will.

Erste Gerüchte zum 16-Zoll MacBook Pro kamen im Februar auf, wobei der treffsichere Analyst Kuo aussagte, dass dieses Modell irgendwann in 2019 mit einem kompletten Redesign starten könnte.

Ob das 16-Zoll MacBook Pro nun wirklich im Oktober starten könnte oder ob dies einfach ein generell gern genommenes, weil oft zutreffendes, Datum für die Präsentation neuer Mac-Hardware ist, bleibt abzuwarten.

Das könnte dir auch gefallen: