Spannende Randthemen

Tipps zum Herunterladen von YouTube auf Android

WERBUNG

Es ist kein Geheimnis, dass YouTube weltweit die beliebteste Anwendung zum Teilen und Ansehen von Videos ist. Jedoch wissen nur die wenigsten, wie man YouTube-Videos richtig auf ein Android-Handy herunterlädt. Es gibt einige Möglichkeiten, um diesen Prozess erfolgreich umzusetzen. Nachfolgend bekommen Sie einige nützliche Tipps, mit denen Sie Videos erfolgreich von YouTube auf Android-Geräte laden können.

Probieren Sie die beiden meist genutzten Optionen aus

Android-Nutzern stehen hauptsächlich zwei effektive Möglichkeiten zur Verfügung. Die erste Option ist, sich online nach einem YouTube-Downloader umzusehen. Wenn Sie keinen passenden finden, dann können Sie auch die YouTube-Downloader-App nutzen. Nachfolgend werden Ihnen schrittweise beide Optionen näher erläutert.

Die YouTube-Downloader-App / ähnliche Anwendungen

Es gibt bestimmte Schritte, die Sie befolgen müssen, um die YouTube-Downloader-App zu nutzen. Jeder dieser Schritte wird nachfolgend für Sie beschrieben.

  1. Laden Sie zuerst die YouTube-Downloader-App herunter.
  2. Öffnen Sie als Nächstes die Anwendung.
  3. Suchen Sie das Video, welches Sie herunterladen möchten, indem Sie die Suchoption verwenden.
  4. Danach sollten Sie das Video entsprechend antippen.
  5. Wählen Sie nun das gewünschte Format aus. Zum Beispiel mp3 für eine Audiodatei oder mp4 für ein Video.
  6. Klicken Sie abschließend auf die Option “Herunterladen”, damit die App diesen Befehl für Sie ausführt. Sie müssen sich während des gesamten Vorgangs ein wenig gedulden, da es eine Weile dauern kann, bis dieser abgeschlossen ist.

Nachdem der gesamte Vorgang abgeschlossen ist, können Sie das Video in der App anschauen. Sie können es jederzeit aus dem entsprechenden Ordner auf Ihrem Telefon abrufen.

Die YouTube-App

Wie Sie bereits wissen, können Sie mithilfe der YouTube-App Videos von YouTube auf Ihr Android-Gerät laden. Befolgen Sie dazu einfach die nachfolgenden Schritte.

  • Öffnen Sie zunächst die YouTube-App und suchen Sie das Video, welches Sie anschauen möchten.
  • Spielen Sie anschließend das Video ab und tippen Sie dann auf die Schaltfläche “Teilen”.
  • Nun haben Sie die Möglichkeit, die Option “YouTube-Downloader” aus dem Menü “Teilen” auszuwählen.
  • Danach müssen Sie das gewünschte Format auswählen, um Ihre Datei herunterzuladen zu können. Zum Beispiel mp4 für ein Video und mp3 für eine Audiodatei.
  •  Tippen Sie abschließend auf die Option “Herunterladen”, um Ihre Dateien erfolgreich herunterladen zu können.

Zurzeit sind die beiden oben genannten Optionen bei Android-Nutzern am beliebtesten. Sie können diese Optionen natürlich gemäß Ihren Präferenzen ausprobieren.

Laden Sie Videos kostenlos von YouTube auf Ihr Android-Gerät 

Mit einer speziellen App können Sie Videos kostenlos von YouTube auf Ihr Android-Gerät laden. Sie müssen lediglich die folgenden Schritte ausführen.

  • Aktualisieren Sie Ihre Sicherheitseinstellungen, um die App zu öffnen.
  • Lassen Sie die App auf Ihrem Telefon laufen. Es schreibt Daten auf Ihr Telefon und greift auf die erforderlichen Dateien usw. zu. Sie werden dazu aufgefordert, Zugriffsberechtigungen zu erteilen.
  • Wählen Sie schließlich ein YouTube-Video aus, das Sie herunterladen möchten. Sobald Sie darauf klicken, wird die Wiedergabe automatisch gestartet.

Mp3 Studio ist eine großartige Anwendung für alle Benutzer, die YouTube-Dateien häufig auf auf Android-Geräte laden. Werfen Sie einen Blick auf die umfangreichen Funktionen und holen Sie sich die App.

Das könnte dir auch gefallen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.